Cookies helfen mir dabei, meine Tastatur vollzukrümeln.
Gib' mir Cookies!

Garmin Asus A50 Navi und Android Phone in einem- die Eckdaten

Das Garmin Asus A50 ist ein vollwertiges Navi und operiert sozusagen nebenbei auch noch als modernes Smartphone mit einem Google Android Betriebssystem.

Hier ist eine Allianz zwischen den Firmen Asus und Garmin geschmiedet worden um die virtuelle und die reale Welt mit vereintem Know How zu erobern. Das Garmin Asus A50 wird exklusiv über o2 vertrieben.

Wer ein Navigationssystem nutzen möchte und ein Smartphone betreiben will, sollte sich mit dem Garmin Asus A50 Nüviphone auseinander setzen. Er darf sich dann auf eine prämierte Navigationssoftware und ein gutes mobiles Betriebssystem freuen.

Die Version Google Android 1.6 scheint für viele Smartphone-User nicht mehr zeitgemäß. Nach o2- Informationen handelt es sich hier aber um ein modifiziertes OS 1.6. Es wurden Features vom aktuellen Google Android 2.1 verbaut. So ist zum Beispiel auch Multitouch möglich. Die GUI unterscheidet sich ebenfalls von der normalen 1.6 Oberfläche. Hier hat Garmin grafische Anpassungen vorgenommen um ein erleichtertes Switchen zwischen Telefonmodus und Navimodus zu emöglichen.

Die Eckdaten des Garmin Asus A50 Nüviphone

  • Netzwerke: HSDPA Kategorie 8, 7,2 Mbit/s, HSPA/WCDMA 1700/2100¹, GSM 850/900/1800/1900, GPRS EDGE Klasse 12
  • Plattform: Android 1.6 mit Breeze-Benutzeroberfläche
  • CPU: Qualcomm 7227, ARM 11, 600 MHz
  • Arbeitsspeicher: 4-GB-Flashspeicher, 256 MB SDRAM, 256 MB ROM
  • Konnektivität: WLAN 802.11b+g, USB v2.0 (HS), Bluetooth 2.1
  • GPS: Unterstützung von gpsOne von Qualcomm, Assisted GPS, Aided GPS und eigenständigem GPS
  • Display: 3,5 Zoll, HVGA, 320 x 480, TFT, kapazitiver Touchscreen
  • Kamera: 3 Megapixel, Autofocus
  • Sonstiges: Annäherungssensor, Umgebungslichtsensor, elektronischer Kompass, Beschleunigungsmesser
  • Akku: Lithium-Ionen-Akku mit 1150 mAh
  • Standby-Zeit: 250 Stunden
  • Gesprächszeit: Bis zu 3 Stunden
  • Erweiterungssteckplatz: Micro-SD™-Karte (unterstützt SDHC)
  • Browser: WebKit-Browser
  • Messaging: SMS, Instant Messaging, MMS
  • Email: MAP, POP3, Exchange
  • Unterstützung von Exchange: Kalender, Kontakte, Email
  • Videowiedergabe: MPEG4, H.264, H.263, WMV
  • Videoaufzeichnung: MPEG4 und H.263 mit Audio über AMR-NB
  • Streaming: Audio/Video
  • Audio/Klingelton: MP3, WMA, AMR-NB, AAC, AAC+, AAC+V2, eAAC+, SP-MIDI
  • Erweiterte Navigation/LBS-Funktion: Europakarten und POIs, Online Services², Indoor Location³, Kreuzungsansicht mit Fahrspurassistent³, Wo bin ich?, Wo steht mein Auto?, Trackaufzeichnungen und Routenplanung
  • Telefonanwendungen: Google™-Suche, Google Mail™, Google Kalender™, Google Talk™, Google Maps™ mit Street View, YouTube™, Picasa™, Panoramio™, Android Market™

Quelle:Garmin Asus

Kauf Dir jetzt Dein eigenes Garmin Asus A50 Navi Nüviphone



Der Artikel wurde am 08.09.2010 veröffentlicht und in die Kategorie(n): Smartphone geworfen. Die Schlagwörter: , sind absichtlich so gewählt. Drück drauf und es gibt noch mehr zu diesem Thema. Dafür sind die da ;-) Jannewap hat's gemäß § 10 Absatz 3 Mediendienste-Staatsvertrag verbrochen.
Schreib auch Du Deine Meinung zum Artikel:
"Garmin Asus A50 Navi und Android Phone in einem- die Eckdaten"