Anleitung für die MMS Einstellungen für Vodafone bei Google Android

Wie hinterlege ich MMS Einstellungen von vodafone in einem Smartphone mit Google Android. Speziell ist das HTC Desire S im Verbund mit einer Vertragskarte von vodafone gemeint. Das ist nämlich leider nicht ganz klar bei vodafone beschrieben.

So, und weil das scheinbar noch niemand strukturiert aufgedröselt hat (zumindest hat Tante Google einige Threads parat in denen das Thema endlos durchdiskutiert aber ewig nicht gelöst wird), mach ich das jetzt. Anders als bei den o2 MMS und Internet-Einstellungen für Android müssen für ein vodafone-Gerät 2 APN hinterlegt werden. Bei o2 reicht ein APN. In dem werden der Web-Zugang und die notwendigen MMS-Einstellungen in einem APN-Rutsch hinterlegt.

Fangen wir beim ersten APN an:

Das sind die Vodafone GPRS/ Internet-Einstellungen

Anleitung für die MMS Einstellungen für Vodafone bei Google AndroidUm ihn zu hinterlegen gehst Du:

  • Menü
  • Einstellungen
  • Drahtlos und Netzwerke
  • Mobile Netzwerke
  • Zugangspunkte
  • entweder den vorhandenen Zugangspunkt antippen oder per Kontextmenü (≡) ⇒ “Neuer APN” einen neuen Zugangspunkt erstellen: (APN= Access Point Network)

Dann hinterlege bitte die nachfolgenden Einstellungen in den einzelnen Punkten:

  1. Name: vodafone WEB (frei wählbar)
  2. APN: web.vodafone.de
  3. Proxy: nicht festgelegt (muss nichts rein)
  4. Port: nicht festgelegt (muss nichts rein)
  5. Nutzername: nicht festgelegt (muss nichts rein)
  6. Passwort: nicht festgelegt (muss nichts rein)
  7. Server: nicht festgelegt (muss nichts rein)
  8. MMSC: nicht festgelegt (muss nichts rein)
  9. MMS-Proxy: nicht festgelegt (muss nichts rein)
  10. MMS-Port: nicht festgelegt (muss nichts rein)
  11. MMS-Protokoll: WAP 2.0
  12. MCC: 262
  13. MNC: 02
  14. Authentifizierungstyp: keine
  15. APN-Typ: default DAS! ist wichtig!!!

Jetzt wird gespeichert. Das also wieder über die “rechte Maustaste” (≡) und dann einfach speichern. Jetzt kommen wir zu den MMS Einstellungen. Hierzu legen wir wieder einen neuen APN an. Also wieder rein ins Menü und dann hinterlegen wir die notwendigen Einstellungen, wenn du mit Deinem HTC Desire S auch lustige Bildchen oder anderen Multimedia-Krempel verschicken und empfangen möchtest. Es gilt der selbe Weg ins Menü (wie oben) und wieder wird mittels der “rechten Maustaste (≡)” ein neuer APN angelegt.
Anleitung für die MMS Einstellungen für Vodafone bei Google Android

Die Vodafone MMS Einstellungen

  1. Name: vodafone MMS
  2. APN: event.vodafone.de
  3. Proxy: nicht festgelegt (muss nichts rein)
  4. Port: nicht festgelegt (muss nichts rein)
  5. Nutzername: nicht festgelegt (muss nichts rein)
  6. Passwort: nicht festgelegt (muss nichts rein)
  7. Server: nicht festgelegt (muss nichts rein)
  8. MMSC: http://139.7.24.1/servlets/mms
  9. MMS-Proxy: 139.7.29.17
  10. MMS-Port: 80
  11. MMS-Protokoll: WAP 2.0
  12. MCC: 262
  13. MNC: 02
  14. Authentifizierungstyp: CHAP
  15. APN-Typ: mms DAS! ist auch wichtig!!!


You may also like...

35 Responses

  1. Thomas sagt:

    Super Anleitung hat mir wirklich sehr geholfen, vielen Dank!!!

  2. Robert sagt:

    Die Anleitung is der Hammer, total einfach zu verstehen und schnell gemacht. Die im Shop haben es nach 2 Tagen immer noch nicht hinbekommen und ich innerhalb von paar Minuten mit der Anleitung. Schön dass es sowas im Internet gibt.

    DANKE!!!

  3. Mandy sagt:

    vielen vielen danke!dank der einstellung habe ich es mit der mms hinbekommen

  4. Detlef sagt:

    Danke für die Anleitung. Hat auf Anhieb geklappt.

  5. Kay sagt:

    mms geht nicht =( habe alles richtig eingegeben woran liegt das???

  6. maseltrdf sagt:

    Hallo zusammen,

    habe alles ausprobiert (auch die Einstellungen oben) – kan KEINE MMS empfangen….der versand klappt…..aber sonst nix…..ich VERZWEIFLE !!

    Danke für eure Hilfe !

  7. jannewap sagt:

    @maseltrdf

    Kann denn das MMS-Absendergerät MMS irgendwo anders hinsenden?

  8. maseltrdf sagt:

    @ Jannewap
    ja kann versenden….aber nix empfangen :(

  9. jannewap sagt:

    Lasse Dir bitte mal von einem anderen Gerät eine MMS schicken. Ich will wissen ob das Absendergerät vielleicht ein Problem mit MMS hat.

  10. Klaus sagt:

    Für alle die ein Nexus S haben, bei Zugangspunkte bearbeiten gibt es die Einstellungspunkt “MMS-Protokoll” nicht.

  11. Holter sagt:

    Hallo zusammen,

    vielen Dank für die ausführliche Beschreibung! Sehr nett!

    Ich nutze als Provider “smartmobil”, der seinerseits das Netz von vodafone nutzt. In meinem Desire S werkelt daher auch eine Original-vodafone-SIM-Karte.

    Der MMS-Versand funktioniert wunderprächtig, auch surfen kann ich über 3G. Nur der MMS-EMPFANG bereitet Probleme. MMS werden nur als Hinweis-Nachrichten mit Donwload-Button angezeigt. Und wenn ich auf diesen drücke, dann wird 3G aktiviert und nach 2-3 sek erscheint eine Fehlermehldung: “Dienst verweigert, das Herunterladen der Nachricht war nicht erfolgreich.”

    Irgendwer ne Lösung?

  12. AirforceOne sagt:

    Milestone 2 mit VF-CallYa.
    MMS Einstellungen waren bzw. sind gemäß der wirklich hervorragenden Erläuterung.

    Nichtsdestotrotz habe ich exakt die gleichen Problem wie von HOLTER am 16.8. beschrieben.

    Wäre toll, wenn irgendjemand eine Lösung hätte.

  13. Burki sagt:

    Hallo zusammen,

    ist wirklich eine super Anleitung.
    Leider hilft mir das ganze nicht.
    Feld11 (MMS-Protokoll: WAP 2.0) scheint bei meinem Samsung Galaxy Plus nicht zu existieren.
    Und die Auswahl “default” bei APN-Typ gibt es auch nicht.Meine Auswahl beschränkt sich auf Internet +MMS, Internet oder MMS.
    Hab eine Karte von Smartmobile (Vodafone-Netz)

    Wär super wenn jemand eine Idee für mein Problem hätte.

  14. hieron sagt:

    Ich befürchte ich bin nicht KLUK genug…ich hab alle Einstellungen übernommen, aber trotzdem kann ich weder mms senden, noch empfangen.

    Ich habe ein HTC Wildfire S und betreibe es ebenfalls mit einer Karte von Smartmobil(Vodafone-Netz)

    u.A.w.g.

    Danke vorab, hieron

  15. dvp171280 sagt:

    Hallo,

    habe ein SAMSUNG Galaxy Mini und alle MMS-Einstellungen so übernommen wie es oben erläutert ist.
    Mein Problem ist das es immer noch nicht funktioniert also weder Senden noch Empfang.

    Kann mir bitte jemand helfen?

  16. Roon-EF sagt:

    Hallo zusammen,
    ich hatte auch das Problem mit dem mobilen I-Net bei Smartmobil(D2).
    Dauernd Abbruch beim Aktualisieren vom Wetter und und und..
    Ich weiß net, ob dies am gerooteten Desire HD mit Custom Rom lag.
    Jedenfalls hab ich wie oben beschrieben die 2 neuen APN´s angelegt und seit dem rennt auch das mobile I-Net schneller als vorher. Hatte bis jetzt nur ca.120kbs und nun sind es ca 3.500kbs laut dsl-speed-messung.de. Keine Ahnung woran das lag.

    Vielen Dank für die nützlichen Infos.

    • jannewap sagt:

      Hallo Roon-EF,

      danke für Dein Feedback. Das freut und sehr, dass wir helfen konnten. Es kann sein, dass ein anderer APN (Access Point Network) höhere Verbindungsraten ermöglicht.

      Viel Spaß beim mobilen Surfen!

  17. Pohli sagt:

    Hi!
    Danke für die tolle Anleitung. Kann mit meinem Samsung Galaxy S2 nur trotzdem leider keine MMS senden oder empfangen. Ansonsten geht es mir wie Burki vom 6.11.2011.
    Gibt es keine Lösung für dieses scheinbar typische smartmobil-Problem? (Die dortige Hotline kann man mal getrost vergessen!)
    Danke!

  18. Herbert Kaiser sagt:

    Klasse – Danke

  19. Apasmara sagt:

    Hallo allerseits, bei mir funktioniert senden, aber empfangen nicht.( Samsung Galaxy S 2) Habe auch bereits die Anleitung von Vodafone befolgt, da passiert rein gar nichts.
    Das Feld bei der MMS mit “herunterladen” kann ich drücken, aber nichts passiert. Vor dem Handy hat alles super funktioniert.

  20. exquisit75 sagt:

    Hallo, ich habe das HTC Sensation XL und war zwei Tage am verzweifeln…D2 konnte mir auch nicht weiter helfen…weder im Shop noch bei der Hotline…Dann habe ich diese Seite hier gefunden, Einstellungen eingegeben und es funktionierte auf Anhieb..

  21. oggi sagt:

    Hi großer Meister der “zugangsdaten”,
    wie bei vielen hier ging bei mir weder senden noch empfangen. Selbst die Anleitung von Vodafone und anderen Android Foren haben nicht geholfen. Den einzigen unterschied den ich gefunden habe ist zu den anderen sind ein paar “nullen”

    Du schreibst:
    MMSC: http://139.7.24.1/servlets/mms
    MMS-Proxy: 139.7.29.17

    Vodafone und Co schreiben:
    MMSC: http://139.007.024.1/servlets/mms
    MMS-Proxy: 139.007.029.17

    Ob es wirklich daran gelegen hast kann ich nicht wirklich behaupten. Werde es aber auch nicht nochmal aendern. Bin soooo froh dass es endlich funzt.
    Ich habe übrigens ein HTC wirefire S, dass jetzt auch MMS senden und empfangen kann :D.

    Nochmals vielen dank….

    • jannewap sagt:

      Hallo oggi,

      super! Vielen Dank für den Hinweis. Es gibt also auch bei Vodafone offenbar 2 Möglichkeiten MMS hin-und her zu senden. Auf jeden Fall ein wertvoller Tipp. Hab Dank!

  22. Harry sagt:

    Hallo,

    ich habe ein HTC Desire S.
    Alle Einstellungen sind gemäß der Vorgaben erfolgt,
    leider funktioniert es trotzdem nicht.

    Gibt es noch irgendwelche anderen Einstellung die
    vielleicht nicht passen.

    Danke
    Harry

  23. Sabine sagt:

    ich habe ein HTC Wildfire Handy und kann leider keine MMS verschicken da kommt immer “Generischer Netzwerkfehler” bin aber der Anleitung oben gefolgt. Ich kann aber eine MMS empfangen!! Hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich habe ne Vodafone Karte.

  24. Cindy sagt:

    Hallo :D

    ich habe ein samsung galaxy Y und kann echt keine mms empfangen und auch nicht senden habe alles schon versucht..
    kann einer mir helfen??

  25. Frank sagt:

    Auch bei mir hat’s geklappt! Ich fass es nicht – auf den Vodafone-Webseiten wird es nicht erklärt – doch hier schon.

    Danke!

  26. Frank sagt:

    P. S. Und mein HTC Desire HD gilt bei Vodafone auch als “nicht unterstütztes Gerät” für den Auto-Konfigurator (Settings per SMS). Peinlich für die.

  27. U.Scharnowski sagt:

    Habe ein Samsung Galaxy Y GT-S5360 . Habe alles so gemacht, wie oben beschrieben. Das Handy kann keine MMS versenden und empfangen. Ich verzweifele!Wer kann helfen, mein altes Handy hatte nie solche Probleme.

  28. benno sagt:

    alles heiss dikotiert… hab nun auch schon alles ausprobiert und komm nicht weiter hoffe du kannst mir helfen wie du auch schon all den anderen so grossartig geholfen hast ;) ich hab ein galxy xcover intrnet funktioniert (auch ohne Wlan ;)) aber mms kann ich weder versenden noch empfangen. der einzige punkt den ich nicht ( wie in deiner super anleitung von oben) finde ist für die Internet einstellungen der punkt VPN typ da gibts bei mir nur mms / Internet / internet+mms und eben nicht den punkt default!!! Danke schon mal jetzt; schönen sonnteg noch

  1. 18. Oktober 2011

    [...] dann trotzdem nichtAnders als bei den o2 MMS und Internet-Einstellungen für Android müssen für Vodafone- und E-Plus-Geräte 2 APN hinterlegt werden. Bei o2 reicht ein APN. In dem werden der Web-Zugang und [...]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Top