Diese HTC-Geräte werden Android 4.0 Ice Cream Sandwich erhalten

Welche HTC Geräte bekommen Google Android 4.0 Ice Cream Sandwich ganz offiziell ausgeliefert? So wie es aussieht werden zuumindest eine ganze Reihe von HTC Geräten in die glückliche Lage kommen offiziell mit der aktuellsten Version von Google Android 4.0 Ice Cream Sandwich begünstigt zu werden.

Android 4.0 wurde erst am 19.10.2011 offiziell vorgestellt und sorgte zumindest bei mir für ein breites Grinsen – das für Vorfreude steht – im Gesicht. Im Verbund mit dem Samsung Galaxy Nexus war ich mir sicher, hier meines nächstes Smartphone mit Betriebssystem zu sehen. Umso günstiger für mich dass offenbar auch mein derzeit verwendetes Gerät in den Genuss kommt und hoffentlich bald offiziell mit einem dicken, fetten 4.0 Ice Cream Sandwich gefüttert zu werden. *jammjamm!*

HTC Flyer und HTC Desire S kriegen Android 4.0 Ice Cream SandwichWie die Kollegen von HTCinside bin auch ich ein wenig verdutzt, dass wohl auch “ältere” Geräte mit dem Sandwich versorgt werden sollen. Die Quelle der Liste der HTC Telefone, die mit Ice Cream Sandwich versorgt werden beinhaltet auch Geräte wie das HTC Desire Z, dass bereits seit einiger Zeit auf dem Markt ist.

Viel geiler finde ich aber, dass auch mein HTC Desire S mit 4.0 Ice Cream Sandwich versorgt wird. Damit erspare ich mir einen Neukauf eines Ice Cream Smartphones – wenn ich so lange durchhalte :-)

Das ist die Liste, der HTC Geräte, die nach den Informationen von Samarth Rasiwasia definitiv mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich ausgestattet werden:

    HTC’s list of devices that will surely get ICS:

  • HTC Sensation (XL,XE,Original)
  • HTC EVO 3D
  • HTC Incredible S
  • HTC Desire HD
  • HTC Flyer
  • HTC Rhyme
  • HTC Desire S
  • HTC Salsa
  • HTC Desire Z
  • Google Nexus One

Die Infoquelle würde ich jetzt nicht als unbedingt unglaubwürdig bezeichnen. Als Quelle tritt Mr. Samarth Rasiwasia in Erscheinung, der die Liste der HTC Smartphones mit ICS auf Google+ veröffentlichte. In seiner Vita schreibt er, sowohl für HTC als auch für Google gearbeitet zu haben. Imposant. Und wenn das nicht stimmen würde, hätten ihm die echten HTC- und Google-Mitarbeiter schon längst den virtuellen Hals umgedreht, oder nicht? Andererseits darf man sich schon fragen, warum er solch eine Liste veröffentlicht und nicht die offiziellen HTC und/oder Google-Kanäle.

via (htcinside.de)

You may also like...

3 Responses

  1. 5. Dezember 2011

    [...] ist ja noch nicht Schluß. Anders als Teltarif, bin ich mir ziemlich sicher, dass es auch das HTC Flyer noch Google Android 4.0 Ice Cream Sandwich erhalten wird. [...]

  2. 10. Februar 2012

    [...] bisher bekannten – zugegebener Maßen nicht zu 100% offiziellen Ankündigungen ist in Sachen Update auf ICS bisher nicht die Rede von den anderen “älteren” Geräten.HTC FlyerHTC RhymeHTC [...]

  3. 29. Februar 2012

    [...] – geht aber in die Richtung. Ein wenig träumen darf man ja wohl, oder? Ich muss mit meinem Desire S noch ein wenig (oder länger) warten bis ich in den Genuß von Android 4.0 komme. Damit verkürze [...]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Top