Cookies helfen mir dabei, meine Tastatur vollzukrümeln.
Gib' mir Cookies!

Samsung Galaxy Y zurücksetzen – die Anleitung

Bedienungsanleitung/ Benutzerhandbuch zum kostenlosen Download als .pdf

Hier kommt die Soft- und Hardreset- Anleitung für das Samsung Galaxy Y mit Google Android Betriebssystem. Auch wenn das Samsung Galaxy Y noch brandneu ist, ist auch hier sicherlich ab und an ein Soft Reset nötig. Diese Anleitung bekommt man nach dem Download der Bedienungsanleitung des Samsung Galaxy Y.

Die Anleitung für einen Soft Reset: Sollte das Gerät nicht mehr oder nur noch langsam reagieren empfiehlt sich ein Soft Reset des Samsung Galaxy Y. Ich persönlich empfehle einen solchen Soft Reset 3x pro Woche also jeden zweiten Tag. Man hält den Power-Knopf [⌽] und die Startbildschirm-Taste gleichzeitig mindestens 8-10 Sekunden gedrückt. Das Gerät startet automatisch neu. Wenn das nichts hilft, muss der Akku entfernt werden.

Soft Reset und Hard Reset-Anleitung für das Samsung Galaxy YOhne Strom geht jedes Smartphone aus. Hierzu wird der Akkudeckel verschoben und abgehoben. Anschließend wird der Akku einfach für ein paar Sekunden herausgenommen. Dann wird der Akku wieder eingelegt und das Gerät kann neu gestartet werden. Das war schon der Soft Reset. Hierbei werden keinerlei gespeicherte Daten vom Samsung Galaxy Y gelöscht.

Anleitung für das Wiederherstellen der Werkseinstellungen (Hard Reset). Das Deinstallieren von einzelnen Apps hat nichts geholfen und auch der Neustart des Samsung Galaxy Y hat keine Besserung gebracht. Dann sollte eine Wiederherstellung der Werkseinstellungen durchgeführt werden.


Ich zitiere hier aus dem Benutzerhandbuch des Samsung Galaxy Y GT-S5363

Falls das Problem fortbesteht, führen Sie eine Rückstellung auf die Werkseinstellungen durch. Öffnen Sie im Home-Bildschirm die Anwendungsliste und wählen Sie Einstellungen ⇒ Datenschutz ⇒ Auf Werkszustand zurücksetzen ⇒ Telefon zurücksetzen ⇒ Alles löschen



Der Artikel wurde am 18.11.2011 veröffentlicht und in die Kategorie(n): Bedienungsanleitung, Smartphone geworfen. Die Schlagwörter: , sind absichtlich so gewählt. Drück drauf und es gibt noch mehr zu diesem Thema. Dafür sind die da ;-) Jannewap hat's gemäß § 10 Absatz 3 Mediendienste-Staatsvertrag verbrochen.
  1. Ein Kommentar vorhanden

  2. Danke! Dein Hinweis ist klassse! Ich abe mir den Kopf zerbrochen,
    wie ih den Müll, den ich in den ersten Tagen aus Unkenntnis aufs
    Galaxy Y GT 5363 geladen habe, wieder los kriege. Zunächst habe ich
    Deinen Hinweis auf die öglichkeit, die Batterie herauszunehmen,
    versucht- ohne Erfold. Dann die “Softzurücksetzung”, ebefalls ohne,
    schliesslich über die Seite “Estellungen” ganz unten “Auf Werkszustand zurücksetzten” und siehe, ales ist aufgeräumt und ich kann wieder
    telefonieren und mein Handy einrichten, nachdem ich die Fehler,
    die sich über Google-Mail Android eingeschlichenhaben, vermeiden!
    Nochmals herzlichen Dank!

    Von werner hebsacker am Nov 16, 2012

Schreib auch Du Deine Meinung zum Artikel:
"Samsung Galaxy Y zurücksetzen – die Anleitung"