Zum Inhalt

Lego als Allround- Zeitvertreib?


Lego kann uns ein Leben lang begleiten. Als Kinder spielen wir damit, dann verschwindet es irgendwann im Keller, auf dem Dachboden oder wo auch immer…. Dann vergisst man die kleinen bunten Bausteine fast wieder. Irgendwann treten Kinder in das Leben und man erinnert sich wieder an die dänische Art sich die Zeit zu vertreiben- Schwupps- hat man wieder seine helle Freude daran!

In Indien wurde ein Gerät entwickel, mit dem diese „LEGO-lose“ Zeit überbrückt werden kann.

Der BLOC MP3 Player erinnert sehr an die guten alten Steine und funktioniert offenbar auch so. Man stecke mehrere Lego-Steine ineinander und baue etwas größeres. Nach diesem Prinzip soll man auch den Speicherplatz des BLOC MP3 erweitern können. Sogar sync-fähig sollen die Musik-Blöcke sein.

Bei Golem finden sich weitere Kommentare zu diesem Thema und auf der Herstellerseite einige Bilder die die Ähnlichkeit verdeutlichen!

Auch Gilly scheint sich schon eingehend mit dem Thema LEGO im Alltag beschäftigt zu haben: KLICK!

Veröffentlicht inWeb, TV, Foto, Musik


"Lego als Allround- Zeitvertreib?" wurde am 1. Dezember 2007 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.