Zum Inhalt

Wortwitze und andere Sauereien- Porno vs. Blockbuster


Ich bin ein großer Freund von Wortwitzen, freud’schen Versprechern und sonstigem was man aus einem „Schandmaul“ alles so raus kommen lassen kann…

Der Tutsi hat sich eine Riesenarbeit gemacht und zu Kino-Blockbustern, das Beischlaf-Gegenstück herausgesucht, aufbereitet und in seinem Blog veröffentlicht. Am meisten gefällt mir das Gegenstück zu Kill Bill – nämlich Fill Jill *rofl*

Ist die Action, die man aus den Originalfilmen kennt, in den abgewandelten Filmen ebenso gut? Keine Ahnung, denn hier stehen nicht explodierende Autos sondern Mädels, die sich mit Sicherheit einer Brustvergrößerung unterzogen haben, im Vordergrund. Es interessiert hier also kein Schwein ob die Autos schön explodieren- hauptsache die Airbags hüpfen schön…!

Eine Frage bleibt aber offen:

Ist das das Ende, oder gibt es noch mehr Filme dieser Sorte???
Ich denke da an neuere Streifen wie 300. Wie das wohl dargestellt wird??? 😉

Aber seht selbst!

Veröffentlicht inSmartphone


"Wortwitze und andere Sauereien- Porno vs. Blockbuster" wurde am 1. Februar 2008 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

6 Kommentare

  1. Mein Favorit: Im Namen der Rosette 😀

  2. Thomas Thomas

    Sehr geile Sammlung, irgendwo in den weiten des Internets habe ich schon mal sowas gesehen, mit noch mehr davon. Ich werde mal bei Gelegenheit suchen.

    Macht weiter so!

  3. Hey Hey,

    Gravatar hat Dich also gefunden??? 😉

    Heute werden wir mal ohne dich Karneval feiern müssen…

    Aber das schaffen wir schon

  4. […] erneut verwandt werden. Man erinnere sich hier einfach mal an die entzückenden Titel aus: Porno vs. Blockbuster.Jetzt ist der Alkohol an der Reihe. auch diesmal sind es wieder Blockbuster, die im Namen von […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.