Zum Inhalt

Sony Ericsson trennt sich von seinen Displays?


Ja klar! Auch wenn ich jetzt wieder verbale Prügel von SE Mögern wie Gilly und Scotty beziehe: Das muss jetzt einfach sein!

Welchen Ansatz sollte ich haben, mein Handydisplay vom Rest meines Mobiltelefons zu lösen???
Ich verliere ja so schon zuviel Zeit, meine Handys zu suchen. Was soll das dann werden, wenn ich nicht nur die Klaviatur sondern auch noch das Display einzeln suchen muss???

Die Handy-Hersteller von Sony Ericsson haben jetzt einen Patentantrag eingereicht, der das abnehmbare Display von einem Sony Ericsson beinhaltet. Beim US-Patentamt wird dieser Antrag unter der Patent-Nummer 20080026803 geführt.

Und dann?

Sony Ericsson TrennungSony Ericsson K800i Special Edition? Das hat ein Gutes zur Folge. Jetzt wird erstmal kein anderer Hersteller ein abnehmbares Handy-Display produzieren, oder kräftig dafür an SE löhnen 🙂 Mein Fazit (MEINE EIGENE MEINUNG): Tolle Kameras aber der Rest ist Tonne!
Ich erinnere nur an: „Operation fehlgeschlagen“!

Veröffentlicht inSmartphone


"Sony Ericsson trennt sich von seinen Displays?" wurde am 2. Februar 2008 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

4 Kommentare

  1. ich und SE möger… will jemand mein sch*** K850i kaufen?

  2. Wenn das Display nich ablösbar is, kenn ich keinen Grund das haben zu wollen 😉

  3. Jetzt dreht ihr aber beide am Rad. Wie redet ihr denn über SE? Ich sollte euch anscheißen. Also wenn ihr bald aufgefordert werdet diese Kommentare sofort zu löschen wisst ihr auf wen ihr es zurückführen könnt.

    Gruß Scotty

  4. Hey Scotty,

    dass Dein Brötchengeber gewechselt hat, weiss ich ja jetzt. Aber dass Du zu SE abgewandert bist, is mir neu 😉

    Was hälst Du denn von nem ablösbaren Display? Musste Deine Frau Dir nicht schon oft genug die Handys zur Arbeit hinterher bringen?

    Was soll denn das werden, wenn das Teil auch noch aus 17 Teilen besteht????

    tse…tse…tse…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.