Zum Inhalt

ONYX Liscio oder MAXFIELD ONYX?


Die britische Firma ONYX hat ein Kleinst-Handy vorgestellt, welches sowohl ein mp3- Player, als auch ein Mobiltelefon ist. Das Teil ist klein und leicht. Funkt Tri-Band (900/1800/1900 GSM) und wiegt nur knappe 60 Gramm. Es hat einen Micro-SD Slot auf den sich mittels Micro-SD Karte Einiges an Musik laden lässt. Aber das spassigste ist, dass mich der kleine Racker massiv an das Mp3-Handy Maxfield ONYX aus Franjo Pooths insolventer Maxfield Firma, erinnert. Veronas Mann hatte dieses Telefon bereits auf der IFA 2007 ausgestellt. Die Ähnlichkeit nicht zufällig zu sein. Der britische Hersteller Onyx nennt sein Handy: „Liscio“. Bei Maxfield trug das kleine Handy-mp3 Player Wunder noch den schönen Namen Maxfield ONYX.

Ich hatte damals den Kauf des leichten Apparates geplant, aber die schlechten Eckdaten (StandBy- und Gesprächszeit) lassen mich wieder davon abkommen.

Aktuell sind die Namen Pooth wieder massiv in den Medien vertreten. Leider aber nicht mit besten Meldungen. Hier geistern böse Begriffe durch die Medienlandschaft.

Veröffentlicht inSmartphone


"ONYX Liscio oder MAXFIELD ONYX?" wurde am 26. Februar 2008 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.