Zum Inhalt

Xda/ HTC Tuning – Themes für Xda/ HTC selbst erstellen


Xda/ HTC Tuning- Themes schnell selbst erstellt. Mit dem BVRP Pocket Theme Manager 2 kein Problem. Das Tool liefert Vorlagen und die Möglichkeit Themes schnell und bequem selbst zu erstellen. Ist das Lieblingsbild zu bunt? Kein Problem! Mit dem BVRP Pocket Theme Manager 2 lässt sich sogar die Transparenz eines Hintergrundbildes und die Transpanzfarbe bestimmen. Das Bild derLiebsten oder des Autos muss nicht milchich aussehen.

Der HTC wird per Active Sync verbunden, der BVRP Pocket Theme Manager 2 gestartet. Das ist Tuning. Der Theme Manager steigert nicht die Leistung des Gerätes, ist jedoch sehr wohl in der Lage die Bedienung zu vereinfachen. Das ist Tuning. Mein Lieblingsbild und meinen Kalender gleich gut zu erkennen ist der Luxus, den ich will.

Mit dem BVRP Pocket Theme Manager 2 editiere ich die Farbe jedes Trenstriches und jeder Anzeige. Eine große Toolbar steht mir hier zur Verfügung. Das Beispiel zeigt unsere Erde in einem relativ grellen Weisston. Den kompensiere ich durch die Transparenzeinstellungen mit der Farbe schwarz. Es ist mir also ein leichtes, meine Kalendereinträge zu sehen.

HTC Touch Cruise Tuning HTC Touch Cruise Tuning

HTC Touch Cruise Tuning HTC Touch Cruise Tuning

Das Tool steht hier zum Gratis Download bereit, ist jedoch Shareware. Mich hat es überzeugt. Ich kann es nur empfehlen. Selbst die Installation der neuen Themes auf dem Xda/ HTC ist ein Leichtes und durch einen Klick erledigt.

Theme Tuning HTC

Bei der Auswahl und Einstellung des Hintergrundbildes unterstellt das Programm die Displayauflösung 320 x 240 Pixel und rechnet die Bilder entsprechend herunter. Es ist also egal, welchen Pocket PC ich aufwerten möchte. Es funktioniert sowohl beim HTC Touch Cruise (Xda Orbit 2) als auch beim HTC Magican (Xda Mini). Es ist kompatibel mit Windows Mobile 2002, Windows Mobile 2005 und Windows Mobile 6. Ich selbst habe mein Blog Banner gewählt und angepasst. Jetzt mache ich auch offline Werbung für meinen Blog ohne Einbußen im Sichtfeld des Displays meines HTC Touch zu haben. Jeder der sich sowieso schon für PocketPC interessiert möchte mal einen Blick darauf werfen und sagt den immer gleichen Satz: Oh Gott. Das alles braucht doch kein Mensch. Es folgt eine immer begeisterte Ausführung was ich alles mobil erledigen kann, ohne einen Rechner oder eine ständige Sync mit einem PC zu benötigen. Darauf folgt das Thema Preis und der Verweis in die Blog-Welt um sich weiter zu informieren und danach zu entscheiden ob die Anschaffung eines HTC/ Xda o.ä. von Interesse bezeihungsweise sinnig ist.

HTC Tuning HTC Tuning

Veröffentlicht inSmartphone


"Xda/ HTC Tuning – Themes für Xda/ HTC selbst erstellen" wurde am 10. März 2008 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

2 Kommentare

  1. vision vision

    Sieht interessant aus, aber über den Link finde ich das Programm nur in französisch und das macht ja nicht wirklich viel Sinn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.