Zum Inhalt

Communication Center Pack von o2 ab 01.06.2008 überflüssig


Ich werde mein Communication Center Pack von o2 wohl zum 01.06.2008 deaktivieren. Es wird überflüssig. o2 überarbeitet derzeit seine Datentarife und wird das Communication Center ab dem 01.06.2008 in sein Internet Pack S integrieren. Die Internet Pakete undihre Konditionen geören zur neuen Pack-Strategie von o2, die wirklich jeder nachvollziehen können sollte. Es werden (derzeit) 3 Stufen angeboten. Das sind die Stufen S,M,L (small, medium, large).

Auch in den Internet Packs M und – L ist das Communication Center Pack ab Juni 2008 enthalten. Da ich sowohl das Internet Pack M für 10,00€ und das Communication Center Pack für 5,00€ gebucht habe. Alle Vorzüge des Communication Center Pack werden übernommen:

  • 50 Web – to – SMS / Monat
  • 1 GB Speicherplatz auf dem eigenen Account von o2online.de
  • E-Mail Flat per MMS
  • Synchronisation von Kontakten, Kalender und Aufgaben mit dem CommCenter über SyncML
  • Geburtstagserinnerungen (wenn im CommCenter-Kontakt hinterlegt)
  • E-Mail Versand per MMS (bis 3.000 Zeichen – nur Text)
  • E-Mail Empfang per MMS
  • 10 E-Mail Alias- Adressen auf o2online.de

Ich war eigentlich schon sauer, dass ich 10,00€ für das Internet Pack M bezahlen, muss – während Surf & E-Mail Pack Kunden nur 5,00€ für das Internet Pack M zahlen müssen. Nach Beendigung dieses Dienstes wurden Surf & E-Mail Pack Kunden auf das Internet Pack M zum alten Surf & E-Mail Pack Preis umgestellt.

Wenn die zur Verfügung stehenden MB aufgebraucht sind – es wird nach 10KB Takt abgerechnet – kosten ein Folge MB ganze 50ct. Find ich fair!

Jetzt gleicht sich das für mich wieder aus….
Ick freu mir druff!!!!!!!! 🙂

Veröffentlicht inTarife


"Communication Center Pack von o2 ab 01.06.2008 überflüssig" wurde am 6. Mai 2008 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.