Zum Inhalt

Einen Star zur Untermiete – Tag 23


Ja, typisch! Jetzt wird der Sack auf seine alten Tage auch noch frech! Kaum bin ich mal an nem Samstag arbeiten, setzt sich Patrick vor meinen Rechner und macht sich ’nen Bunten. Ich hab in heute auf frischer Tat ertappt.

Patrick Star Spongebob

Das lustige an der Sache ist, dass er sich seine eigene Geschichte angeschaut hat. Die Geschichte vom (Patrick) Star zur Untermiete….

Veröffentlicht inDaily Bullshit


"Einen Star zur Untermiete – Tag 23" wurde am 24. Mai 2008 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

6 Kommentare

  1. Allerdings scheint ihn seine eigene Geschichte nicht sonderlich zu interessieren, immerhin hat er sich abgewandt… 😉

  2. Da liegst Du leider falsch, Kollege Altmetall. Der gute Patrick hat nämlich original 2 Gesichter.

    Das heisst, dass er sowohl monitoren kann- und sich auch die Bude anschauen kann…

  3. den blendeffekt findest du wohl geil. man, man, man

  4. Is ne tolle Gelegenheit, Bilder in der Bude zu schiessen ohne aufräumen zu müssen.

    Wenne mehr Details hast, sieht die Blende geiler aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.