Zum Inhalt

Xda Orbit 2 – Bildschirm weiß – Fehler behoben


Auch bei dem zweiten Xda Orbit 2 konnte der Fehler „Bildschirm weiß“ behoben werden. Ein Patentrezept gibt es für die Fehlerbehebung leider immernoch nicht. Nach ca. 3 Stunden ständiger Soft-Resets gab es keine Besserung. Nach wie vor wurde nur ein weißer Bildschirm angezeigt. Ich kann jedoch sagen, dass der Touch-Screen auch in diesem Zustand funktionierte. Wie bei dem ersten Xda Orbit 2 stellte behob sich der Fehler nach der Installation von MyMobiler auf dem Rechner und dem Pocket PC.

Da wir den Installationsweg auf dem defekten Gerät nicht verfolgen konnten, verbanden wir den anderen, bereits reparierten Xda Orbit 2 mit dem Rechner und führten die Grund-Installation von MyMobiler aus. Einmal unten links bestätigt und die nötige Verknüpfung war im Gerät angelegt.

Danach waren alle Display-Informationen des Xda Orbit 2 auch auf dem PC Desktop zu sehen. Also haben wir dasselbe mit dem „vermeintlich“ defekten Gerät gemacht. Soft-Reset, Bootvorgang abgewartet, die Installation von MyMobile per PC-Desktop eingeleitet.

Dann haben wir ca. 10 Sekunden gewartet und betätigten die Stelle unten links am Pocket PC. Es hat geklappt. Die Installation von MyMobiler funktionierte. Nach einem erneuten Soft Reset des Xda und einem Neustart des PC sahen wir alle relevanten Informationen. Da sich auf dem eigentlichen Bildschirm des Xda aber nichts tat, leiteten wir den Hard-Reset ein:

Der Hersteller htc (und bei Xda auch o2) beschreibt den Hard Reset so:

1. Drücken Sie etwas länger auf die GPS/MESSAGING- und INTERNET EXPLORER-Tasten, und drücken Sie gleichzeitig mit dem Stift auf die ZURÜCKSETZEN-Taste unten auf dem Gerät.

2. Lassen Sie die ZURÜCKSETZEN-Taste los, aber drücken Sie weiterhin auf GPS/MESSAGING und INTERNET EXPLORER, bis folgende Meldung auf dem Display angezeigt wird:

Bei diesem Schritt werden alle persönlichen Daten gelöscht und alle Einstellungen auf die Standardeinstellungen des Herstellers zurückgesetzt. Drücken Sie auf Senden, um Standardwerte wiederherzustellen, oder drücken Sie eine andere Taste, um den Vorgang abzubrechen.

Nun ja!
Kein Problem -nur verrat mir bitte einer welches die GPS/MESSAGING- und welches die INTERNET EXPLORER Taste ist!!!

Meine Vorgehensweise:

1. Drücken Sie etwas länger auf die START (Windows-Logo)- und OK-Tasten, und drücken Sie gleichzeitig mit dem Stift auf die ZURÜCKSETZEN (Soft Reset-Loch)-Taste unten auf dem Gerät.

2. Lassen Sie die ZURÜCKSETZEN(Soft Reset-Loch)-Taste los, aber drücken Sie weiterhin auf START (Windows-Logo)- und OK-Tasten, bis folgende Meldung auf dem Display angezeigt wird:

This Operation will delete all your personal data, and reset all settings to manufacturer default. Press Send to restore manufacturer default, or press other keys to cancel.(Die Warnung wurde nämlich bei beiden Geräten in Englisch ausgegeben).

Das Witzige war auch hier:ICH SAH DIE MELDUNG! Ergo: Fehler behoben, Problem gelöst, Hard-Reset nicht mehr notwendig!

Wenn der Hard-Reset doch nötig wird ist die „grüner-Hörer-Taste“ zu betätigen. Dass ist der Send-Button.

Wie schon bei dem ersten Xda Orbit 2- weißes Display-Problem war der Fehler genau so schnell weg wie er auftrat.

Meine Theorie: Das Gerät lacht sich eins ins Fäustchen und spielt das Spiel: Mal sehen wie lange der das aushält.

Wenn aber alle Vorbereitungen (Datensicherung, moralische Einstellung zum Hard-Reset) getroffen sind das Gerät zu plätten und den Versuch zu starten, den Xda Orbit 2 mittels Hard-Reset wieder zum Laufen zu bringen – bekommt es der Apparat mit der Angst zu tun und funktioniert mit einem Mal wieder.

Als Beweis führe ich hier zwei nebeneinander liegende, einwandfrei funktionierende Xda Orbit 2 auf:

Xda Orbit 2 - Displayfehler

Ein Xda hat eine Seele – es ist eine freche, grausame und gemeine Seele, aber es ist eine 😀

Dr. Alfred Lanning sagte in I, Robot:
„Es hat immer Geister in der Maschine gegeben. Zufällige Codesegmente gruppierten sich und formten unerwartete Protokolle. Diese unvorhergesehenen freien Radikale rufen grundlegende Fragen hervor nach freiem Willen, Kreativität und sogar nach der Natur dessen, was wir Seele nennen. […]. Zufällige Codesegmente? Oder ist es mehr? Wann wird aus einem Wahrnehmungsschema ein Bewusstsein? Wann wird eine Rechenmaschine zur Suche nach der Wahrheit? Wann wird aus einer Persönlichkeitssimulation die bittere Frucht einer Seele?“

Veröffentlicht inSmartphone


"Xda Orbit 2 – Bildschirm weiß – Fehler behoben" wurde am 27. Mai 2008 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

2 Kommentare

  1. Hamad Hamad

    hallo ,

    ich möchte wissen ,welche Taste die Senden ist

    Grüße

    Hamad

    • Grüner Hörer. Da bin ich ziemlich sicher. Ich hab das Gerät seit einer Weile nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.