Zum Inhalt

GPS Geschwindigkeitsmessung auf dem Fahrrad


Nettes Tool das! Ich hab mir die Testversion eines Fahrradcomputers zugelegt, welche mir mittels GPS meine Position und meine aktuelle Geschwindigkeit anzeigt! Das ist genau das Gadget, welches ein Tech-Junkie bei einer Offline-Beschäftigung wie Fahrradfahren braucht. TomTom für’s Fahrrad – sozusagen.

Jetzt benötige ich natürlich noch eine Halterung für den Racker. Ich habe ja keinen Bock- mal davon abgesehen, dass es eh verboten ist – meinen Trinity während der gesamten Radtour in der Hand zu halten. Also ist hier eine PDA Fahrrad Halterung von Nöten. Ich hab mich erstmal bei ebay umgeschaut und den Horrorpreis von 90 Euro erspäht.

GPS Geschwindigkeitsmessung auf dem Fahrrad GPS Geschwindigkeitsmessung

Bei sanbo.de sieht’s aber gut aus. Eine Halterung und eine 4-Krallen Halteschale für insgesamt knapp 20 Euro – damit kann ich allemal leben!

Veröffentlicht inSmartphone


"GPS Geschwindigkeitsmessung auf dem Fahrrad" wurde am 31. Mai 2008 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.