Zum Inhalt

o2 Internet Pack L – 5GB Begrenzung wird aufgehoben


Ab dem 01.07.2008 wird die o2 Internet Pack L Begrenzung von 5GB aufgehoben. Telefónica o2 Deutschland reagiert damit auf die Forderung des Marktes nach echten Daten Flatrates im Mobilfunksegment. Es darf auch festgestellt werden, dass der ursprüngliche Preis von 25 Euro für das Internet Pack L bestehen bleibt.

o2 Germany

Der so genannte Bestandskunde kann dann ab Anfang Juli seine 5 GB Sperre entfernen lassen. Eine automatische Flatrate-isierung erfolgt nicht.

Neukunden bekommen die Flatrate ab dem 01.07.2008 vollautomatisch.

(via hier) und (via hier)

Veröffentlicht inTarife


"o2 Internet Pack L – 5GB Begrenzung wird aufgehoben" wurde am 23. Juni 2008 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

4 Kommentare

  1. Der Kran Der Kran

    Endlich mal eine weise entscheidung.
    am Markt bedeutet das wieder eine Flate mehr die ab Ende des Jahres auch noch mit HSDPA ins netz flitzen soll ole ole

  2. PS PS

    Eine Flat ist schon lange keine Flat mehr. Auch bei o2 wird ab 10 GB gedrosselt. Mir würde ein Datentransfer von 10GB reichen. Aber wer gern sich auf youtube aufhält sollte sich dies nochmal überlegen.

  3. Ja mein Gott!
    Runter auf 53 kBit/s – bis zum Start des nächsten Rechnungslaufes…
    Tse…

    Das ist ja wohl machbar, oder nicht!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.