Zum Inhalt

ASUS bringt Xda Orbit-Replik und Lamborghini ZX1 Pocket PC


Die große Revolution ist es nicht. Asus bringt mit dem Asus P320 und Lamborghini ZX1 zwar eigene Pocket PC Windows Mobile 6.1 auf den Markt- der P320 erinnert mich sehr an den Xda Orbit von o2. Der Asus P320 bietet mit WLAN und GPS einige sehr gute Features, aber es fehlt UMTS/HSDPA/HSUPA. Auch in vielen anderen Belangen ähnelt er dem ersten Orbit von o2.

Der Asus EEE PC erfreut die PC (User)-Welt – und die Nachfrage ist entsprechend groß- ob ASUS das mit dem Pocket PC Asus P320 auch gelingt ist eher fraglich. Daran wird auch der angekündigte, und auf der CeBit 2008 ausgestellte, ASUS Lamborghini ZX1 nichts ändern.

lamborghini_zx1

Der Pocket PC ist mit vorhandenem UMTS und HSDPA auf der Datenautobahn (boah! der Begriff Datenautobahn ist so Neunziger 🙂 ) deutlich flinker unterwegs- aber er ist mit knapp 1.000Euro schlicht zu teuer. Und nur weil er Lamborghini heisst, würde ich keine 1.000 Euro ausgeben! Auch der Lamborghini ZX1 hat GPS. Sirf Star liefert das entsprechende Modul um sich in seinem (vorzugsweise ist es ein Lamborghini) Fahrzeug zuverlässig von A nach B navigieren zu lassen. Im ZX1 wurden edle Materialien wie Carbon und Edelstahl verbaut. Er wird von einem 450MHz Prozessor angetrieben und hat im Gegenzug jämmerliche 64MB RAM zu bieten.

Veröffentlicht inSmartphone


"ASUS bringt Xda Orbit-Replik und Lamborghini ZX1 Pocket PC" wurde am 4. Juli 2008 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.