Zum Inhalt

Xda Orbit 2 oder HTC Touch Cruise GPRS mit FONIC


Wie gewünscht hinterlege ich hier die WAP/GPRS Konfigurationen für Xda/HTC unter Nutzung einer FONIC SIM-Karte.



FONIC

FONIC GPRS FONIC-Logo

Bruce FONIC FONIC WAP

1.
1.1 alte Einstellungen löschen
Einstellungen/Verbindungen/Verbindungen/o2 Internet/bestehende Verbindungen verwalten/Modem/o2 Internet/löschen(Kontextmenü)

1.2 Neu
Name vergeben:z.B.: FONIC
Modem auswählen: Mobilfunkverbindung (GPRS)
weiter
Zugriffspunktname: pinternet.interkom.de

2.
2.1 weitere Einstellungen vornehmen
Einstellungen/Verbindungen/Verbindungen/Firmennetzwerk/bestehende Verbindungen verwalten/Modem/o2 wap/löschen(Kontextmenü)

3.
3.1
Einstellungen/Verbindungen/Verbindungen/Firmennetzwerk/Proxyserver einrichten
Allgemein: Name vergeben:z.B.: FONIC
Modem: neu
Namen vergeben: z.B. FONIC
Modem auswählen: Mobilfunkverbindung (GPRS, 3G)
weiter
Zugriffspunktname: pinternet.interkom.de

3.2
VPN: leer lassen

3.3
Proxyeinstellungen
Haken rein: Dieses Netzwerk stellt eine Verbindung mit dem Internet her
Haken rein: Dieses Netzwerk verwendet einen Proxyserver

3.4
Erweitert

„ACHTUNG: IM BILD IST DER PROXY: 82.113.100.5 ZU SEHEN, BITTE NUTZT DEN PROXY 82.113.100.6 – DAS IST DER RICHTIGE FÜR FONIC“

Typ: http
Proxyserver: 82.113.100.006
Anschluß: 8080

Typ: wap
Proxyserver: 82.113.100.006
Anschluß: 8080

Typ: Socks

leer lassen, Socks 4 beibehalten

OK / OK / OK



FONIC

FONIC – Das ist der Wahrheit!

Veröffentlicht inSmartphone


"Xda Orbit 2 oder HTC Touch Cruise GPRS mit FONIC" wurde am 21. Juli 2008 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

3 Kommentare

  1. blaa blaa

    Danke, endlich funktionierts!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.