Zum Inhalt

Apple kills o2 – o2 World (T)Error


Ich bin vor ein paar Tagen auf einen grandiosen Schnappschuss aufmerksam geworden. Ich habe eben die Freigabe erhalten darüber zu schreiben und das Bild zu verwenden. Hier ist ein Schnappschuss der Anzeigetafel der O2 World in Berlin zu sehen. Diese hatte statt einer formschönen Animation ein plumpes Apple-Fehler-Pop Up darstellt. Da muss wohl was schief gegangen sein. Vielleicht sollte der Techniker vor Ort, das schnell mal wieder in den Griff bekommen 🙂


Apples o2 World-(T)error

Hier gibt es weitere Bilder des Fotografen „TRUHE“

Veröffentlicht inLokalteil


"Apple kills o2 – o2 World (T)Error" wurde am 22. Juli 2008 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.