Zum Inhalt

Wespen! Drecksplage – und zu nichts nütze


Wespen! Ich hasse die Mistviecher! Sie sind eine Plage und zu nichts nütze. Das dumme ist, dass sich unter unserer Wohnung ein Bäcker befindet und wir uns immer wieder auf derart Besuch einstellen dürfen.

Es scheinen jedoch mehr geworden zu sein. Ich bekam von meiner Besseren ein Foto zugeschickt. Richtig beruhigend wirkt das nicht! Ich habe mich ein wenig (sehr wenig) über diese Wespen belesen und fand heraus dass einzig und allein die deutsche und die gemeine Wespe verantwortlich für den allgemein schlechten Ruf der Wespe ist. Spitze! Dass die gemeine Wespe gemein sein muss (extrem schwaches Wortspiel), ist mir klar- aber dass die deutsche Wespe meine freundliche Aufforderung. „HAU AB!“ und „DU NERVST- GEH STERBEN!“ nicht versteht- entzieht sich echt meiner Kenntnis!

Veröffentlicht inSmartphone


"Wespen! Drecksplage – und zu nichts nütze" wurde am 24. Juli 2008 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

3 Kommentare

  1. SchrauFulze SchrauFulze

    Mittlerweile haben sich die Viecher enger aneinander gekuschelt und bereiten sich auf die kommende Nacht vor. Irgendwie müssen wir die wieder los werden – die sind sehr ungeil!!!

  2. Heike Heike

    Seid Ihr die schon los? Irgendwo muß das Nest sein. Da muß man aber beim Entsorgen höllisch aufpassen!!! Vielleicht informiert Ihr Euch erst mal im Netz über die beste Methode. Schönen Abend für Euch.

  3. […] Stubenfliege. Lästig und unnütz wie eine Wespe. Zum Glück nicht sp gefährlich. Hat hier mal jemand Lust ein Fliege zu jagen? Aber […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.