Zum Inhalt

Jannewap Geburtstag – Dankeschön


Ich hatte gestern Geburtstag und durfte erleben was mit dem Satz: „Mein Telefon steht nicht mehr still“ gemeint ist. Sorry, aber wenn ich jedem Gratulanten per SMS antworten würde, würde das meine Telefonrechnung sprengen (muaaahahahaha – JA ES WAREN WIRKLICH VIELE 🙂 ). So eine unkontrolliert hohe Rechnung wäre in meinem Berufsfeld aber dann doch eher peinlich. Ich möchte mich also auf diesem wege ganz herzlich bei allen Gratulanten bedanken. Allen Überbringern von geschenken gilt ein besonderer dank, denn ich habe mir mit eurer Hilfe ein besonderes Geschenk gemacht.

exilim_z_80

Ich habe mir eine Casio Exilim EX-Z80 angeschafft. Diese wird in Zukunft für scharfe Bilder sorgen. Die verwackelten Bilder meines HTC P3600 Trinity hier im Blog waren einfach nicht mehr schön anzusehen. Allen die mir nicht gratuliert haben, und denen das jetzt vielleicht peinlich ist (warum auch immer): völlig egal!.

Eigentlich gibt es gar keinen Grund MIR zu gratulieren. An einem Geburtstag eines Menschen gilt vor allem den Eltern der Dank. Sie haben die große Verantwortung übernommen und dafür Sorge getragen, das ein neues Leben entstehen, wachsen und sich entwickeln kann. Damit wird unser Fortbestand gesichert und mir die Chance gegeben etwas zu bewegen und eines Tages meinen Teil zur Sicherung unseres Überlebens zu tun. Das ist der wahre Grund einem Geburtstag zu feiern. Um seinen Eltern zu danken. Also alle Mamas und Papas da draußen: Ihr seid gemeint als ich gestern meine Glückwünsche empfing. Danke!

Veröffentlicht inSmartphone


"Jannewap Geburtstag – Dankeschön" wurde am 26. August 2008 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

4 Kommentare

  1. Na dann gratuliere ich doch Deinen Eltern nachträglich mal 😉

    BTW was issn nu mit deinem PC?

  2. Ey stimmt. Ja, is gekommen. Natürlich konte ich nicht warten und hab es selbst verbaut – jetzt wo Du’s sagst – schreib ich mal noch nen Artikel über das ASUS P4P 800 – übrigens hat das Board gepasst und jetzt brummt der Rechner wie ne Biene.

    BTW was is nu mit dem Bild? So mögig?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.