Zum Inhalt

GTA 4 Das Spiel des Jahres- in mehrerlei Hinsicht


Kein Spiel hat in 2008 so bewegt wie GTA 4. Rekorde gebrochen haben andere- aber GTA 4 ist selbst 1 Monat nach dem Erscheinen der PC Version noch das Gesprächsthema Nr. 1!

Als bereits Anfang des Jahres 2008 die XBox 360 und Playstation 3 Version gelauncht wurde ernteten die Recken von Rockstar Games noch Lob, Lob, Lob. Das selbe erwartete die Zockergemeinde nun auch für die PC version. Die Spannung war groß und wuchs mit jedem verschobenen Launch-Datum weiter an.

Nachdem das Spiel in seiner PC Version für den November 2008 angekündigt wurde war das größte Thema: Kommt GTA 4 in einer Uncut Version für den PC? Ja, die gibt es! Der einzige Grund warum die Konsolen- Version von Grand Theft Auto geschnitten kam war- dass das Spiel nicht in der Uncut-Version eingereicht wurde. Das hat Take 2 Deutschland für die PC- Version cleverer geregelt. Nachdem sich das Launchdatum bis auf den 02.12.2008 nach hinten verschoben hatte, kam die nächste Meldung: Die GTA 4 Gemeinde muss sich noch einen weiteren Tag gedulden. Der entgültige Start der PC-Version von GTA 4 fand dann endlich am 03.12.2008 statt.

Davor trübten weitere düstere Meldungen die Vorfreude: GTA 4 muss online registriert werden. Man benötigt eine aktive Internet- Verbindung um das Spiel spielen und Zwischenstände speichern zu können. Des Weiteren werden Sicherheits- Maßnahmen verbaut, die nicht nur überholt, und lästig sind- sie sind auch echte Kapazitätenfresser!

Als ob das alles noch nicht genug wäre überschlug sich das Web gerade zu vor weiterem Geschrei! GTA 4 macht nur Ärger. Das Spiel hängt, startet nicht, es stürzt immer wieder ab. Was ist das denn für eine Shice? Wo liegt der Fehler? Ist GTA 4 buggy? Sind die Meldungen der Systemanforderungen falsch?

Als erstes reagierten die Hersteller der Grafikkarten NVIDIA und ATI. Beide brachten kurz nach Bekannt werden der Störungen einen Patch– den sich der Nutzer der jeweiligen Grafikkarten herunterladen konnte. Damit konnten einige Probleme behoben werden- aber längst nicht alle. Am Samstag (MEZ), den 13.12.2008 stand der erste hauseigene Rockstar Games PC Patch für GTA 4 zum Download bereit.

Leider half auch der nicht allzu viel. Gerade mal eine Treffer/ Fehlerbehebungsquote von 40% leistete der erste GTA IV Patch. Ein weiterer wurde angekündigt. Zwischendurch gab es Meldungen über einen weiteren Patch– der von den Usern aber schnell als Fake deklariert wurde…

Unterdessen geht der Hype um Rockstar Games und seine Spiele weiter. Das Internet ist voll von eigenen selbst erstellten Videos aus dem Spiel (Anm.: Die Videos wurden offenbar von den Usern erstellt bei denen das Spiel suaber läuft). Man kann Aufkleber von Rockstar Games kaufen und sich damit die Bude oder was auch immer vollkleistern.

So schliessen wir das Jahr 2008 wohl ohne einen zweiten GTA 4 Patch ab. Und wie sagt man doch so schön? Auch schleche Publicity ist Publicity und hält Dich in den Köpfen der Leute fest. Man darf hoffen! GTA 4- mein Spiel des Jahres!

Veröffentlicht inSpiele


"GTA 4 Das Spiel des Jahres- in mehrerlei Hinsicht" wurde am 28. Dezember 2008 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

2 Kommentare

  1. Thomas Thomas

    hmm klingt wie ein Produkt aus Redmond!

  2. @Thomas
    ohne vorher deinen Kommentar gelesen zu haben… kamen mir diese Gedanken auch 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.