Zum Inhalt

Dank OLED- Samsung stellt zusammenklappbares Display vor


Das ist ja wohl sehr geil! Samsung hat nun ein zusammenklappares Display vorgestellt. OLED machts möglich. Klasse. Die Zeiten des Displaybruchs sind ja dann wohl ein für alle Mal erledigt :-). Jetzt sind die Dinger nicht stabil sondern flexibel!

Die Möglichkeiten die sich damit ergeben sind immens! Als erstes denke ich an potentiell riesige Displays die mit der eingesetzten Technologie von Samsung leicht transportiert werden können.

Auch Handydisplays könnten dann in Zukunft mehr abbilden als den gewohnten Micker-Bildschirm mit seinen paar Pixeln. Ich denke da auch in Richtung Pocket PC. Wie toll wäre es, mal ein Excel-Sheet oder ein .pdf zu bearbeiten/ lesen ohne hin und herzuscrollen. Auch das mobile Surfen würde revolutioniert.

HTC Touch HD mit Klappdisplay?

Hier gibt’s echte Beweisbilder!

Veröffentlicht inSmartphone


"Dank OLED- Samsung stellt zusammenklappbares Display vor" wurde am 9. Januar 2009 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.