Zum Inhalt

Impulsware Bölkstoff – Das Werner Beinhart Kultbier ist endlich wieder da


Sie hat mich mal wieder- die „böse“ Impulsware! Als ich heute früh in der Jet Tankstelle war, sprang mich ein 6er Träger (das sind 6 Flaschen Bier in „handlich verpackt“) Bölkstoff Bier förmlich an. The Home of Impulsware (Tankstelle) hat wieder einmal ganze Arbeit geleistet und mich mit dem berühmten Bier sofort von einem Einkauf des berühmten Bölkstoff „genötigt“.

Der Bölkstoff ist durch die Comic Figur Werner bekannt geworden. Sein Schöpfer Brösel hat nicht nur eine aberwitzige Figur geschaffen, sondern auch ein Kultbier. Die Firma Flensburger produziert das Bier, das anschließend das Werner Kultlabel übergeholfen bekommt.Eingeutiger Wiedererkennungswert: Auf dem Deckel findett sich das weiße W auf rotem Grund.

Original Bölkstoff von Werner - Hau wech die Scheiße

Ich habe mir den 6er mit nach Hause genommen. Obwohl ich sonst allein nichtmal ein „Feierabendbier“ trinke, kam ich um eine Verkostung nicht herum. Das gut herbe Flens und der Werner Soundtrack lassen mich diesen Artikel jetzt gerade ganz locker flockig ins Netz klackern. Einen schönen Gruß möchte ich an dieser Stelle an meinen Biermitverkoster Tutsi richten: Ich komm ma mit ’ner Kiste Bölkstoff rum. Die im Verbund mit einem DVD-Abend Werner Beinhart und Co. – das wird Freizeitgestaltung in Reinkultur! Wir brauchen nur noch ne Beschäftigungstherapie für unsere besseren Hälften.

Prost und „Hau wech die Scheiße!“

Bölkstoff Werner Bier kaufen

Die Bölkstoff-freie Zeit ist endlich überstanden. Auf der Werner-Homepage wird ausführlich über „Hau wech die Scheiße“ berichtet. Es werden immer mehr Bölkstoffhändler. Deshalb auch der eindringliche Aufruf: Tragt Euren Teil dazu bei und geht Eurem gut sortierten Bierdealer ordentlich auf die Ketten dass der den Bölkstoff ranschafft. Ansonsten kann man das Kultbier auch gern über das Internet bestellen. Ob das dann aber gut gekühlt ankommt- kann und will ich nicht garantieren!

Veröffentlicht inWirtschaft


"Impulsware Bölkstoff – Das Werner Beinhart Kultbier ist endlich wieder da" wurde am 11. August 2009 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

4 Kommentare

  1. CrazyJose CrazyJose

    wo liegt denn der preis des edlen tropfens ? 🙂

  2. Pflichtfeld Pflichtfeld

    Bei JET für 6,49 € + 0,90 € Pfand… total überteuert, aber geschmacklich in Ordnung

  3. Pflichtfeld Pflichtfeld

    ^ Wohlgemerkt 7,39 € für 1,98 Liter Bier 😀

  4. […] Dinge, die witzig sind und Pfiff haben.Bier? Klar, man reiche mir ein Duff-Bier oder ‘ne feine Flasche Bölkstoff. Mein Handy-Klingelton klingt wie das Signal der Enterprise-Interkom-Anlage und ich besitze 4 […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.