Zum Inhalt

Telefon verloren oder gestohlen? Orte Dein Handy mit W.I.M.P.


Wer kennt dieses schlimme Gefühl nicht? Wer hat sich nicht schon einmal folgende Fragen gestellt? „Wo ist mein Telefon? Habe ich mein Telefon verloren? Wurde mein Telefon gestohlen? Wer hat mein Telefon geklaut? Au weia, wer hat jetzt meine Daten?

WIMP liefert eine Lösung! WIMP ist ein Anagramm und steht für Where Is My Phone? W.I.M.P. ist ein Software zum Download, die die Position des Windows Mobile/ WindowsPhone- Telefons übermittelt, sobald die eigene SIM-Karte entnommen wird.

Das Ganze funktioniert so:
Du verlierst Dein Telefon oder es wird Dir gestohlen. Das Erste was aller Wahrscheinlichkeit nach passiert ist, dass die SIM Karte getauscht wird. NAch dem Einsetzen wird eine SMS an eine Mobilfunknummer gesandt, die vorher im Programm definiert wurde. Der Versand der SMS erfolgt unsichtbar im Hintergrund. Auch das Programm wird im Task Manager nicht angezeigt, läuft also auch im Hintergrund.

Die SMS kommt an und beinhaltet die GPS Koordinaten Deines verlorenenen Telefons. Die Standortbestimmung kann dann über ganz normale Map-Seiten wie Google Maps erfolgen. WIMP läuft auf allen Geräten auf denen Windows Mobile 5 oder höher läuft. Ein internes GPS ist nicht zwangsläufig nötig aber empfehlenswert. Die GPS Koordinaten würden auch mit einer externen GPS Maus ermittelt und übermittelt werden. Es ist aber selten so, dass die Verbindung zur GPS Maus zum Zeitpunkt des Verlustes/ Diebstahls noch aktiv ist.

Auf der Produktseite wird die Funktion von Where is my phone so beschrieben, dass die SMS in dem Moment abgesandt wird, indem eine neue SIM eingelegt wird. Das klingt gut und fair. Der Dieb Neunutzer Deines PPC zahlt dann den Preis der abgesetzten SMS. Aber wie erfolgt denn die Abrechnung genau? Bei Vertragstelefonen kein Problem. Aber sollte eine PrePaid-SIM Karte ohne Guthaben eingelegt werden kann die SMS ja nicht versandt werden. Oder wird die SMS vor dem Entfernen verschickt?

Ich hab das mal ganz einfach bei http://www.wimp-software.co.uk/ per Mail angefragt. Der Artikel wird direkt nach der Antwort von WIMP aktualisiert. Die Antwort liegt auf der Hand aber ich weiß sowas gerne ganz genau.

Hier gibt es W.I.M.P. v1.4.0 zum Gratis Download in einer 10-Tage Testversion.
In der Vollversion wird das Tool $14,99 kosten.

Veröffentlicht inAm RechnerSmartphone


"Telefon verloren oder gestohlen? Orte Dein Handy mit W.I.M.P." wurde am 12. November 2009 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

3 Kommentare

    • Ähem… Wie soll ich denn bitte Ihre Nummer sperren?
      Ich hab Ihre Nummer aus Gründen es Datenschutzes mal verfremdet. Muss ja nicht jeder wissen, gelle!?

  1. Tamara Reich Tamara Reich

    Ich habe das Handy in der Schule verloren oder es ist gestohlen worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.