Zum Inhalt

War klar: o2o Flatrate für 40 Euro jetzt für fast alle buchbar


Preissenkung bei O2! UPDATE: bis zum 21.12.2009 auf dem Online-Portal von O2
War doch klar. Das ist bei neuen O2 Tarifen immer so: Erst gibt’s ’ne Aktion um die Reaktion auf den neuen Tarif am Markt zu testen- dann gibt’s den Tarif für alle.

Der neue Tarif wird „ausgesuchten“ Neukunden angeboten. Hierzu werden auch mal Shops ausgesucht in denen das neue Angebot buchbar ist. Dann gibt es einige Tage später die Angebotserweiterungen für Vertragsverlängerer. Auch hier wird geschaut, welche Marktakzeptanz für den neuen Tarif besteht und dem entsprechend wird der Tarif weiter ausgerollt.

Sobald die Marktakzeptanz auch hier gegeben ist, wird der Tarif für alle Neu- und Vertragsverlängerungskunden ausgerollt. Und somit ist ein neuer Tarif im Portfolio von O2 zu finden.

So geschehen ist jüngst auch der O2o für alle Neukunden und Kunden, die eine Vertragsverlängerung durchführen können, verfügbar. Online buchbar steht der O2o für alle Kunden bereit die einen Neuvertrag ohne Handy als auch eine Vertragsverlängerung durchführen wollen.

Der Tarif ohne Handy und ohne Laufzeit sowie Grundgebühr ist jetzt für 40 Euro zu haben. Bisher liefen Kosten bis maximal 60 Euro beziehungsweise 51 Euro auf bevor, der Kostendeckel (Kostenairbag) griff. Danach findet für den Rest des Monats keine weitere Berechnung von Standard-Inlandstelefonaten und Standard-Inlands-SMS an.

Hier gibt’s die aktuelle Preisliste und Konditionen von O2 zum Download

Das was mir aber nach wie vor fehlt ist die Möglichkeit innerhalb der Vertragslaufzeit aus einem „alten“ Tarif in den neuen O2o zu wechseln. Mir wird das nach wie vor verwehrt. Man befürchtet, ich könnte in den O2o ohne Laufzeit wechseln und dann zu einem anderen Provider verschwinden. Aber welchen Sinn macht das?

Ich bin seit knapp 5 Jahren mit 2 Verträgen Kunde. Ich habe so ziemlich jedes verfügbare Zusatzpack gebucht, was O2 jemals auf den Markt geworfen hat:

• After Work Pack • Weekend Pack • E-Mail Pack • Surf&E-Mail- Pack • Communication Center Pack • Internet Pack S • Internet Pack M • Internet Pack L • SMS Pack S • SMS Pack M • SMS Pack L

Aus welchem Grund sollte ich also nicht in den O2o wechseln dürfen? Ich renn‘ doch nicht weg! O2 hat bereits einmal Risikobereitschaft und Weitsicht bewiesen als der Genion S ohne Handy an den Markt gebracht wurde. Auch hier bestand nach dem Wechsel in diesen Tarif keine Vertragsbindung mehr. Und die Kunden sind eben auch nicht schwallartig weggerannt.
Warum auch? Never change a running system, und lasst mich endlich den Tarif wechseln!

Veröffentlicht inSmartphone


"War klar: o2o Flatrate für 40 Euro jetzt für fast alle buchbar" wurde am 15. Dezember 2009 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

6 Kommentare

  1. Jan Jan

    Ich habe damals an der Hotline gesagt, dass ich kündigen will – daraufhin haben sie mir den Genion ohne Handy schmackhaft gemacht und ich durfte wechseln 🙂

    • Und so wie ich o2 über die Jahre kenne wird die Aktion erst verlängert und der Tarif mit seinen Konditionen dann ganz normal ins Portfolio übertragen. 😀

  2. cybergrinch cybergrinch

    Wie’s aussieht wars das erstmal mit der 40€ Flat.
    Momentan ist das Angebot nirgends online buchbar. Auf der Homepage kostet der Spass wieder 51€ (mit Onlinevorteil).

    Mal Abwarten ob sich da nochmal was tut.
    Momentan ist mein o2-Vertrag schon gekündigt. Anfang März läuft er aus. Eigentlich hatte ich vor dann in den o2o für max. 40€ zu wecheln. Wenn’s bis dahin nichts anderes gibt, werde ich wohl nach vielen Jahren von o2 weggehen und mir ne Prepaid-Karte (zum Beispiel Blau.de) holen.

  3. jetzt gibs die o2 flat für 40euro und es wird sogar noch billiger wenn man sie über sechs monate hat bekommt man nochmal 5euro bonusrabatte also was besseres gibt es zurzeit niergends o2 can do 😉

  4. inzwischen können wieder alle eine Flatrate mit einem Kostenairbag von 42,50 wieder buchen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.