Zum Inhalt

Kein Update auf Windows Phone 7 für HTC HD2


Microsoft wird kein offizielles ROM Update auf Windows Phone 7 liefern. Die Begründung: Der HTC HD2 hat nämlich 5 echte Tasten. Grundlage für Windows Phone 7 seien aber Endgeräte, die lediglich über 3 echte Tasten verfügen.

Für mich ist diese Erklärung von Natasha Kwan, General Manager für die Sparte Mobile Communications im asiatisch-pazifischen Raum bei Microsoft, irgendwie nicht so richtig einleuchtend. Man kann diese Tasten doch schliesslich auch alternativ belegen. Danach sucht doch eh jeder zweite User nach der Ersteinrichtung seines neues Pocket PC. Warum soll es also kein Software Update auf Windows Phone 7 geben?

Ein schwacher Trost das es ein Re-Naming für Windows Mobile 6.5 geben wird. Zum Launch wird das „Vista“ der Pocket PC Betriebssysteme in Windows Phone Classic umbenannt und auch so abverkauft. Ja super, steck das hässliche Kind in neue Klamotten und versuch es als überarbeitet an den Markt zu werfen. Was für ein Quatsch!

HTC HD2 mit Windows Phone 7

Aber wenn die Redmonder nicht wollen, die Developers werden auch hier sicher eine Lösung entwickeln. Und dann heißt es bald: Windows Phone 7 für den HTC HD2 zum gratis Download. Auch mit 5 Tasten! Mittelfinger!

(Quelle)

Veröffentlicht inSmartphone


"Kein Update auf Windows Phone 7 für HTC HD2" wurde am 2. März 2010 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

2 Kommentare

  1. terror terror

    frechheit !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.