Zum Inhalt

MicroSIM wegen iPad- alle machen mit


War klar doch klar, dass das so läuft: Was der iPhone Produzent Apple vorgibt, wird auch prompt vom Markt übernommen.

So haben nach simyo alle großen Netzbetreiber und zuletzt der O2– Discounter FONIC die Einführung der Micro SIM Karte angekündigt.

Damit steht dem Tod des „alten“ SIM-Formats nichts mehr im Wege. Die Zukunft sieht doch so aus. Aufgrund des Platzgewinns durch die kleinere SIM-Karte werden alle Hersteller umschwingen und nach dem iPad auch jede andere telefonie-fähige Hardware mit Micro-SIM-Slot produzieren.

Die Mobilfunkanbieter werden nach einer Übergangszeit X nur noch die Micro-SIM abverkaufen. Damit wird es Apple wiedermal schaffen, den Markt mit einer Innovation zu beeinflussen…

Alles nur eine Frage der Zeit.

(via)

Veröffentlicht inSmartphone


"MicroSIM wegen iPad- alle machen mit" wurde am 4. Mai 2010 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

3 Kommentare

  1. Schon erstaunlich, da kommt plötzlich einer daher und revolutioniert den kompletten Handymarkt und bestimmt Standards…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.