Zum Inhalt

Rainald Grebe: Ich bin der Präsident! Ode an Bundespräsident a.D. Hotte Köhler


„Ich bin der Präsident- ich muss jetzt eine Fähre taufen…“ ist der Refrain eines Liedes des grandiosen Barden Rainald Grebe. Er ist mit Smash-Hits wie Dörte Becker und Brandenburg berühmt geworden- das gilt zumindest für mich und zwei sehr gute Freunde. 😉

Angesichts des überraschendenden Rücktritts von Horst Köhler werden im Netz gerade fleißig Namen eines potentiellen Nachfolgers oder einer Nachfolgerin wie „Zensursula“- Ursula von der Leyen diskutiert. Frau von der Leyen als erste Frau im Staat? Na, ick weeß‘ ja nich‘, wa!?

Der Twitterer Twitgeridoo hat das Video „Rainald Grebe- Ich bin der Präsident“ gefunden und gepostet. Hier verschafft Rainald Grebe dem neuen Bundespräsident einen kleinen Einblick in sein zukünftiges Betätigungsfeld.

Zusammengefasst darf man wohl sagen, dass der Bundespräsident der erste Mann (ja, in Kürze vielleicht die erste Frau) im Staat ist, sonst aber so richtig nichts zu melden hat. Ab und an gilt es über Gnadengesuche zu entscheiden, oft bleibt es aber beim schnöden „Fähre taufen“. Genug geschwafelt- sollen sich Leute doch nen Kopp drum machen, die dafür bezahlt werden… Hier gibt’s jetzt das Video von Rainald Grebe: „Ich bin der Präsident“

Veröffentlicht inSmartphone


"Rainald Grebe: Ich bin der Präsident! Ode an Bundespräsident a.D. Hotte Köhler" wurde am 2. Juni 2010 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.