Zum Inhalt

HTC Desire Software Update zum Download


Heute wird das Software Update für den HTC Desire zum automatischen Download durchgeführt. Das Update muss nicht separat heruntergeladen werden sondern wird OTA (over the air) von Google verschickt. Damit wird das Google Nexus One nicht mehr das einzige Gerät mit Android 2.2 Froyo sein. Wer den Download nicht over the air durchführen konnte, kann sein Desire hier manuell einem Update unterziehen.

Das HTC Desire meldet: System update available oder Systemupdate steht bereit. Der Download kann nur gestartet werden, wenn eine WLAN Verbindung besteht. Mit einer UMTS/HSDPA Verbindung soll der Download vom Update nicht funktionieren. Quelle: Google Support Forum.

Das Update trägt dann den Titel: Build number FRF85B

Falls noch weitere Fragen offen sind- hier gibt’s die Hard Reset und Softreset Anleitung in der Bedienungsanleitung des HTC Desire

UPDATE 01.08.2010:

Die verzögerte Auslieferung des Software Update auf Android 2.2 FroYo ist ja schon nervig genug. Viel gravierender kann der Verzögerungseffekt aber für HTC Desire-Besitzer werden, die ein HTC Desire mit Betreiberbranding haben. Hier kann sich die Auslieferung des Firmware Updates noch um einiges nach hinten verschieben.

Quelle: Google Watchblog

Veröffentlicht inSmartphone


"HTC Desire Software Update zum Download" wurde am 29. Juli 2010 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.