Zum Inhalt

Tweetcaster der gratis Twitter- und Facebook-Client für Google Android


Ich war auf der Suche nach einem guten und kostenfreien Twitter Client für mein Motorola Milestone. Ich bin mit Tweetcaster fündig geworden. Tweetcaster bedient so ziemlich jeden Anspruch, den ich an einen mobilen Twitter Client habe.

Zu allererst unterstützt Tweetcaster die Anmeldung mehrerer Twitter Profile. Das ist schon sehr wichtig für mich. Darüber hinaus werden Bilder in Tweets angezeigt- ich muss also nicht jeden Tweet-Link von twitpic oder tweetphoto oder den anderen Twitter-Bilddiensten öffnen, sondern kann mir das Bild direkt anschauen.

Dann ist Tweetcaster gratis- ein weiterer Vorteil! Derzeit ist bei mir die Tweetcaster by Handmark Version 2.1 installiert.

Das Tweetcaster App Update steht seit Kurzem zur Verfügung. Das Programm läuft auch nach dem Update sehr fluffig und verdient seine 5 Sterne Bewertung im Google Market. Ist wirklich ein sehr geiles Tool. Sehr angenehm weil entlastend ist die Option, die Tweets nicht nur in Richtung Twitter zu blasen sondern auch direkt auf den eigenen Facebook Account. Denn auch diese Schnittstelle bietet Tweetcaster.

Das Einzige was ich vermisse ist das einfache Hinzufügen von Twitter-Usernamen. Hier könnte eine Wertvervollständigung helfen. Wenn ich einen Namen adden will, wird mir eine Übersichtsseite geöffnet in der all die, nach Following und Followers aufgeteilt, User enthalten sind mit denen ich zu tun habe. Sie sind nicht nach dem Alphabet oder nach Aktivität aufgelistet, sondern nach dem Zeitpunkt des Folgens oder verfolgt werdens. Das war mit meinem iPhone App Twittelator auch am #FollowFriday immer sehr schön einfach, denn ich konnte meine Empfehlungen (Twitter-User) immer schön hintereinanderweg in den weet bringen.

Ein wenig Nachbesserungsbedarf sehe ich auch in der Aktualisierungsregel. Hier kann ich wählen, in welchen Intervallen meine Timeline aktualisiert werden soll, ich kann aber nicht festlegen, dass das für einen oder mehrere meiner Twitterkonten stattfinden soll. Das kostet Datentraffic und ist somit (aus meiner bescheidenen Sicht der Dinge) unnötig.

Veröffentlicht inSmartphone


"Tweetcaster der gratis Twitter- und Facebook-Client für Google Android" wurde am 5. August 2010 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

2 Kommentare

  1. ich find auch echt supergeil!!! ich hoffe der nächste beitrag kommt dann vom appmonster??

    lg honsi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.