Zum Inhalt

IFA 2010- eine tolle Gelegenheit für ein erneutes Face2Face


Morgen startet auch für mich die Internationale Funkausstellung 2010. Ich treff‘ mich mit meinem Blog-Kollegen Tutsi vom @tutsiblog und dann machen wir uns auf die Reise nach Berlin. ICC – IFA.

Mal abgesehen von den Neuerungen im Customer Entertainment- Sektor freue ich mich auf ein neues Face2Face. Das Treffen mit Blogger Kollegen und Twitter-Junkies wird bestimmt wieder extrem geil. Obwohl man sich das ganze Jahr in den jeweiligen Blogs, RSS-Readern, Facebook und natürlich auf Twitter liest- ist ein direktes Treffen immer ein besonderes Highlight.

Das hat die CeBIT 2010 gezeigt. Das gemeinsame Bierchen-kosten, fachsimpeln und anschließende Konzert bei BossHoss war grandios.

Die Jungs vom LG-Blog sind schon heute vor Ort und können uns morgen direkt zu den richtigen Stellen lotsen (mal schauen ob die das auch machen). @Caschy von Stadt-Bremerhaven, @Gillyberlin von Gilly’s Playground und @m4gic, der Apple-Jünger sind auf jeden Fall vor Ort.

Weitere Blogger sind aus unserer Sicht gern gesehen und eingeladen, an einem Erfahrungsaustausch in Sachen Blogging teilzunehmen.

Unsere Telefone sind geladen und am Mann. Das heisst, dass wir auch Twitter-, Mail und SMS-technisch ansprechbar sind. Ob es beim „originären IFA-Besuch“ bleibt, oder ob wir uns danach noch auf ein Bierchen woanders einfinden- lassen wir die Stimmung und Situation entscheiden.

Unsere besseren Hälften sind, spätestens auf diesem Wege informiert.

Veröffentlicht inSmartphone


"IFA 2010- eine tolle Gelegenheit für ein erneutes Face2Face" wurde am 2. September 2010 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.