Zum Inhalt

Twitter über Twikini bei Windows Mobile- nichts geht mehr


Au Backe, nachdem Twitter die Authentifizierung der verschiedenen Twitter Clients lang und breit angekündigt hat, haben es führende Twitter Clients für Windows Mobile offenbar verpennt, diese Schnittstelle einzubauen.

So schauen viele Windows Mobile Pocket PC Nutzer nach dem 31.08.2010 in die Röhre. Der bisher genutzte Twitter Client verweigert nun einfach den Dienst.

Genau so ergangen ist es gestern meinem Kumpel und Blogger-Kollegen Tutsi. Als er den Twikini Client auf seinem Xda Diamond 2 starten wollte, reagierte der Twikini Client einfach nicht mehr. Normalerweise twittert er nicht so häufig über seinen Xda, aber anlässlich des IFA-Besuches gestern, war es mal wieder an der Zeit.

Wir haben lange hin und her probiert. Auch andere Twitter Dienste wie Tiny Twitter und Pocket Twit (das Tool konnte nicht einmal fertig installiert werden) brachten das selbe ernüchternde Ergebnis: Nichts geht mehr! Die Programme starten, aber ein Zugriff auf die Timeline und das bloße Anmelden am eigenen Benutzerkonto sind nicht mehr möglich.

Einzig SPB Mobile Shell ließ das Posten von Text-Statements zu. Hier wurde er nach Start der Twitter Quick Post App in Mobile Shell auf Twitter weiter geleitet um die Anwendung zu authentifizieren. Damit konnte er zumindest einige Tweets absetzen.

Die Auflösung des Problems erreicht mich über diesen Artikel. Twikini hat kein Programm-Update gefahren und funktioniert somit nicht mehr auf PocketPC mit Windows Mobile. Schade auch, zumal sich Twikini seinen Twitter Client mit knapp 5€! bezahlen ließ.

Auch die Nutzer der anderen Twitter Clients schauen in die Röhre…

Veröffentlicht inSmartphone


"Twitter über Twikini bei Windows Mobile- nichts geht mehr" wurde am 4. September 2010 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

2 Kommentare

  1. Nik Nik

    Und das war es? Belassen sie es dabei, kein Update zu machen?
    Finde ich traurig und Wucher zugleich! :/

    Vor allem, dass Twikini als einziger WinMo Twitter Client
    den Dienst „Ich bin hier“ angeboten hat. Schade!

    • Ich bin jetzt schon eine Weile weg von Windows Mobile 6.1 und habs nicht bereut.
      Sogar Symbian! kann es besser – Wie schlecht ist denn bitte das?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.