Zum Inhalt

PC-Version von FIFA 11- einiges fehlt im Vergleich zur Konsole


Auf welcher Plattform spielst Du Spiele, Konsole oder PC? Für mich ist die Antwort klar: PC. Ich bin ein großer Fan der Tastatur-Steuerung. Darüber hinaus muss ich mich nicht vom Rechner wegbewegen um „mal ’ne Runde zu zocken“.

Als FIFA 11 für PC- Zocker muss ich mir aber darüber im Klaren sein, dass ich auf einige Features verzichten muss. Der News-Bereich von Preisgenau.de hat das im Detail aufgeschlüsselt.

Als FIFA 11 Nutzer an der Konsole (PS3, XBox360 oder Nintendo Wii) kann man in die Rolle eines Torhüters schlüpfen, trainieren und sich verbessern. In der Konsolen Version kann auch ein kleines 11 gegen 11 Spiel erfolgen (das produziert wohl aber Einiges an Chaos).

Für Nicht-PC Spieler steht noch ein Feature zur Verfügung: Personality+– hier kann ein einzelner Spieler um persönliche Eigenschaften weiterentwickelt werden und so sogar zum „Superspieler“ ausgebildet werden.Das alles bleibt dem PC-User von FIFA 11 versagt. Ich bedauere gerade das Fehlen des Goalkeeper-Features (persönliche Gründe;). Andersum ist mir ein 11 gegen 11 Spiel auch zuviel- das hier auf dem PC nur ein 5 gegen 5 möglich ist, stört mich persönlich gar nicht. Da gibt’s Schlimmeres.

Vielleicht wird das Game und die fehlenden Features auch noch mit einem FIFA 11 PC Patch gefixt, aber das ist noch nicht raus. Preisgenau spricht auch von einem anderen Menü am PC. Gibt’s nur ein Wort für: WAYNE. Nichts gegen Preisgenau- genau das ist mir aber egal. Fazit ist und bleibt: FIFA 11 – alles in allem- gute Zocke – egal ob am PC oder auf der Konsole.
Deshalb gibt’s hier auch nochmal ’ne dringliche Kaufempfehlung von FIFA 11:

Veröffentlicht inSmartphone


"PC-Version von FIFA 11- einiges fehlt im Vergleich zur Konsole" wurde am 11. Oktober 2010 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.