Zum Inhalt

Windows Phone 7 vorgestellt- Microsoft greift wieder an


Ein Motorwechsel kostet Zeit wurde heute bei der offiziellen Vorstellung von Windows Phone 7 verkündet. Damit wird Windows Phone 7 gegen die mittlerweile sehr starken Mitbewerber Apple mit ihrem iPhone OS und Google mit Android ins Rennen geschickt.

Windows Phone 7 soll ein völlig überarbeitetes Betriebssystem sein und den Smartphone-Markt mit Microsoft wieder um einen ernstzunehmenden Mitbewerber bereichern. Hierzu macht Microsoft zumindest einen Fehler nicht. Microsoft wird nicht mit einem Exklusiv-Partner zusammen arbeiten sondern sich breit in den Markt hinein streuen. Sowohl T-Mobile und vodafone als auch E-Plus und Telefónica O2 werden Windows Phone 7 Devices für ihre Kunden ins Angebot aufnehmen.

HTC HD7 mit Windows Phone 7Vielleicht geht diese Taktik ja sogar auf. Bei o2 gibt es das Smartphone…pardon…den Pocket PC HTC HD7 mit Windows Phone 7. Das Erscheinungsdatum des HTC HD7 ist der 21.10.2010 und wird im MyHandy Abzahl-Modell natürlich ohne SIM-Lock erscheinen. Mit einer Anzahlung von einmalig 49.-€ und einer monatlichen Rate von 20,- €(Laufzeit 24 Monate) ist das Gerät also für insgesamt 529,- € bei o2 MyHandy zu haben.

Ich bin von der neuen Windows Phone 7 GUI noch lange nicht überzeugt. Dieses platzfordernde und klobige Design kann doch nicht wirklich ernst gemeint sein! Aber wie ich die Developer-Welt kenne, wird auch dieses unschöne Feature durch etwas augenfreundlicheres ersetzt. Ich für meinen Teil kann mich derzeit einfach noch nicht mit diesem klobig wirkenden Quadratzeug auf dem Homescreen anfreunden. Das ist doch nicht mehr zeitgemäß oder vielleicht doch nur Gewöhnungssache? Und was wird aus dieser statischen 3 Buttons-Taktik?

Vielleicht wartet Microsofts Windows Phone 7 mit etwas auf, dass die anderen nicht oder zumindest schlechter können. Ich bin gespannt. Um auf das Eingangszitat nochmal einzugehen: Um zu der Entscheidung zu gelangen den Motor auszuwechseln muss man zumindest erkennen, dass mit dem alten etwas nicht in Ordnung ist. Gut so Microsoft!

Veröffentlicht inSmartphone


"Windows Phone 7 vorgestellt- Microsoft greift wieder an" wurde am 11. Oktober 2010 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Ein Kommentar

  1. Mosine Mosine

    Telekom macht die ganze Sache auch mit einem HTC Gerät.
    Ansonsten kommen noch Samsung und LG mit Windows 7 auf dem Markt.
    Telekom bringt dazu extra noch neue Tarife mit auf den Markt. Und siehe da. Auch im Magenta-farbenen Haus geht es preisgünstiger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.