Zum Inhalt

o2 Blue Flex – die offiziellen o2 iPhone Tarife – es lohnt sich


In der letzten Woche wurde viel spekuliert. Was kostet das neue iPhone bei o2? Was muss ein Kunde bezahlen um das iPhone von o2 zu beziehen.

Was viele Kunden interessiert: Was sind die iPhone Tarife bei o2? Was kosten die iPhone Tarife bei o2? Welche Vergünstigungen gibt es zum Beispiel für Studenten, Angehörige der Bundeswehr und andere Randgruppen Rahmenvertragskunden.

Die o2 iPhone Tarife heißen o2 Blue Flex und sind Minutenpakete mit Augenzwinkern. Unterschieden wird zwischen den Tarifen o2 Blue Flex 100 und o2 Blue Flex 250. Das sind Minutenpakete für Fremdnetze mit integrierter Internet-Flat. Der darüber hinaus erwähnenswerte Vorteil der o2 Blue Flex Tarife ist, dass es sie ohne Laufzeit gibt.

Dröseln wir das mal anhand der Vorlage von o2 auf:

o2 Blue Flex 100

  • monatlicher Grundpreis: 20,00 Euro
  • Telefonate ins o2 Netz: gratis (Flatrate)
  • Telefonate in andere Netze: 100 Minuten frei – danach 0,29 Euro pro Minute
  • SMS Preis 0,19 Euro pro SMS
  • Internet Flatrate (Drosselung von bis zu 7,2MBit/s auf 64Kbit/s ab 300MB (Takt:10kb))

o2 Blue Flex 250

  • monatlicher Grundpreis: 35,00 Euro
  • Telefonate ins o2 Netz: gratis (Flatrate)
  • Telefonate in andere Netze: 250 Minuten frei – danach 0,29 Euro pro Minute
  • SMS Preis 0,19 Euro pro SMS
  • Internet Flatrate (Drosselung von bis zu 7,2MBit/s auf 64Kbit/s ab 300MB (Takt:10kb))

Das ist schon ein kleines Rechenspiel. Wer viel ins o2 Netz telefoniert,ab und zu ins Fremdnetz und mit seinem Telefon (vorzugsweise Smartphone â la iPhone oder Android Smartphone) ins Internet geht ist mit einem o2 Blue Flex gut beraten. Entscheidet selbst:

Veröffentlicht inSmartphone


"o2 Blue Flex – die offiziellen o2 iPhone Tarife – es lohnt sich" wurde am 25. Oktober 2010 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Ein Kommentar

  1. Hach, die Tarife könnten wirklich gut sein, aber nein… 300 MB. Meh!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.