Zum Inhalt

Microsoft Windows Phone 7 Root/Jailbreak möglich


Auch Windows Phone 7 wird frei sein. Immer wenn es ein neues Betriebssystem für ein Telefon oder ein Update des OS herauskommt geht die Suche nach einer offenen Hintertür los. Beim iPhone kennt man das als Jailbreak bei Google Android als „Root“.

Jetzt ist es einem Developer gelungen eine solche Hintertür auch im neuen Microsoft OS Windows Phone 7 zu finden. Diese Hintertür wird über kurz oder lang dazu genutzt das WP7 Phone zu entsperren und für weitere Software und Features zugänglich zu machen. Das führte am Beispiel Apple iPhone dazu, dass auch sonst kostenpflichtige Programme gratis zu beziehen waren. Das kann eigentlich nicht der Ansatz sein einen Jailbreak sein so isses in der Realität nun aber einmal.

Grundsätzlich dient ein Jailbreak dazu, das Smartphone zu befreien und für Software nutzbar zu machen, die nicht erst durch einen Freigabeprozess beim Hersteller muss. Ob sich jetzt Microsoft, wie Apple seiner Zeit, sehr anstrengt diese Tür zu schließen oder den Jailbreak/Root einfach zulassen ist offen.

Für Technikfans:
[…] entdeckte eine App des Handyherstellers Samsung, die anders als alle anderen Programme nicht auf Silverlight fußte, sondern nativen Code ausführte. Nach einer genaueren Untersuchung fand er heraus, dass eine dll-Datei dieser App dazu verwendet werden kann, das Windows-Phone-Gefängnis zu sprengen.[…]
Quelle: Areamobile

Übrigens kenne ich noch keinen Microsoft-eigenen Namen für einen Jailbreak/Root bei Windows Phone 7. Wenn jemand bereits ein treffendes Wörtchen hierfür kennt – immer her damit.
Das Kommentarfeld ist Eure Spielwiese hier.

Veröffentlicht inSmartphone


"Microsoft Windows Phone 7 Root/Jailbreak möglich" wurde am 15. November 2010 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.