Zum Inhalt

Entdecke das neue Facebook- Profil – aber was ist neu?


Das „neue“ Facebook Profil steht bereit. Alles ist ein wenig anders aber vor allem ist es bunter. Facebook wirbt in seiner Videopräsentation mit besserer Übersicht über Deine Eckdaten, wie den Wohnort, die Schule und wann Du geboren bist. Für mich wirkt es erstmal so, als ob die bisher senkrechte Navigation jetzt platzsparend zu einer waagerechten Navigation umgebaut wurde.

Das macht gerade für Netbook-Nutzer oder Leuten mit anderen kleinen Bildschirmen sicherlich Sinn. Blöd für den Besucher, wenn Du Deine ganze Kumpanei als Familie bezeichnest, dann kann nämlich heiter drauf losgescrollt werden. Dann nutzt auch die jetzt oben angelegte Navi gar nischt! 😀 Darüber hinaus sind die Familienbande nicht mehr als Text senkrecht untereinander angeordnet – der Besucher eines anderen Profils sieht jetzt die Family & Friends Avatare direkt. Bisher konnte man sich die Avatare der Familie und Freunde nur während eines Mouseover oder bei direkten Klick darauf anschauen.


Neue Funktionen:
Als neue Funktion kann man wohl die „Du und ???- Funktion“ bezeichnen. Du findest sie oben rechts im neuen Facebook-Profil. Bisher kenne ich das am ehesten von Xing. Hier wird dargestellt, in welcher Beziehung Du Dich zum jeweiligen Nutzer befindest. Darüber hinaus kannst Du auch erkennen ob Ihr gemeinsame Freunde habt. Das macht das Vernetzen untereinander noch ein wenig leichter. Das ist ja offenbar auch Sinn und Zweck von Social-Media-Netzwerken.

Bilder, auf denen Du zuletzt verlinkt wurdest, werden ebenfalls in der oberen waagerechten Navigation angezeigt.

Auch das zeigt Deinen Freunden/ Profilbesuchern wieder, mit wem Du Dich noch so hältst. Wer aber was zu verbergen hat…. naja, hat entweder seine Umgebung im Griff oder hält sich aus dem Facebook und den anderen Social Media Netzwerken raus. Ganz verhindern kann man es eh nicht – aber das meinte ich ja mit dem Thema: Social Media – aller Anfang ist leicht… und dann?

Beginne mit einer Momentaufnahme bezeichnet den eben angesprochenen oberen Bereich. Kurzer Überblick über Deine letzten Aktivitäten. Dann kommt der Kram „Mit wem hab ich was angestellt!?“. Darauf hin kannst Du Deine Interessen offen legen- hier sind dann die Stichworte sichtbar, denen sich Freunde anschließen können oder auch nicht. Und zu guter Letzt wurden noch die Familienbande überarbeitet – aber dazu hab ich mich oben schon ausgelassen.

Altes aber nützliches Zeug
Viele kennen das Thema sicher. Du bist einige Tage nicht auf der Facebook Homepage unterwegs und vielleicht nur mit Deinem Handy-Widget oder App online. Dann kommst Du auf Deine Profilseite und bekommst die Meldung: Neueste Meldungen 300+. So richtig Bock und Zeit sich da durchzuwühlen hat doch keiner. Ich schaue dann schnell nach neu hochgeladenen Bildern oder Alben. Klick dazu links auf Fotos, warte ab das sich das Menü öffnet und klicke dann wie Du willst auf:

  • Fotos
  • Videos
  • Neueste Alben
  • Handy-Uploads
  • Meine hochgeladenen Objekte

Also: Mach wie Du lustig bist und verwende bei Gefallen die Funktion: Aktiviere das neue Profil

Und wer keine Lust auf das neue Profil hat belässt es einfach vorerst bei seinem alten. Wer aber schon auf das neue Profil umgestellt hat, aber wissen will wie man das alte Facebook Profil wiederherstellen kann – klickt mal hier auf die Anleitung zur Wiederherstellung des alten Facbook Profils.

Veröffentlicht inSoziale Netzwerke


"Entdecke das neue Facebook- Profil – aber was ist neu?" wurde am 7. Dezember 2010 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

5 Kommentare

  1. Tommy Tommy

    ich find die “Du und ???- Funktion” wunderbar, nur komischerweise ist die bei mir nicht vorhanden, wenn ich auf eine seite von einem freund gehe. Stattdessen wird nur werbung angezeigt. Liegt des an der einstellung? könnt ihr mir da helfen?

  2. Also ich muss gestehen, ich vermisse die Ansicht „gemeinsmae Freunde“ – wo soll die denn nun sein? Oder bin ich zu verwirrtund sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht?

    Danke und Grüße
    a*

    • Du findest es, wenn Du in einem Profil eines Freundes bist, der bereits das neue Profil nutzt.
      Oben rechts siehst Du dann die Art der Beziehung die Du zu demjenigen hast.
      ….Also…. direkt oder indirekt.

  3. ich habe bei anderen schon das neue Facebook gesehn – finde es super. Nur bei mir ist es noch nicht. 😡
    Könnt ihr das ändern. oder kann ich es downloaden.?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.