Zum Inhalt

SE Xperia X10, X10Mini und Xperia X10 Mini Pro mit Android 2.2


Eine Allianz aus Nutzern der Google Android Smartphones Sony Ericsson XPeria X10, SE Xperia X10 Mini und SE XPeria X10 Mini Pro wollen es nicht akzeptieren dass es kein Google Android 2.2 Froyo für ihre Telefone geben soll.

Also geht’s auf die virtuelle Straße. Und was macht der Bürger auf der Straße? Unter anderem demonstrieren!

Na dann mal los, Freunde der schwedischen Mobiltelefone! In einer Online-Petition für den Launch von Google Android 2.2 Froyo auf den Telefonen der XPeria X10-Serie fordern die Unterzeichner die schnellstmögliche Bereitstellung für selbige Endgeräte. Nach ihrer Ansicht ist es nicht die Hardware sondern die Software, die die Geräte eingrenzt.

Xperia X10 SEUS Software Update Google Android 2.1Was Wunder, dass es diese Petition mittlerweile gibt. Auf Petition.com ist eine Seite extra für die Bereitstellung von Froyo auf den Telefonen der X10 eingerichtet worden.

In deren Ausführungen ist unter anderem zu lesen:
[…]The hardware specification of the X10 line is clearly impressive and should in theory be able to be quite competitive. Sadly, the hardware is extremely limited by the software, preventing us users from being able to utilise the full capacity of your device. Furthermore we are unable to make most of the applications available to Android users, since the minimum requirement for many applications is version 2.1.[…]

Auch wenn ich wirklich nicht an die Bereitstellung von Froyo für die SE Telefone glaube, ich wünsche Euch alles Gute und Erfolg für die Petition!

Veröffentlicht inSmartphone


"SE Xperia X10, X10Mini und Xperia X10 Mini Pro mit Android 2.2" wurde am 26. Dezember 2010 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

2 Kommentare

  1. Dennis Dennis

    ich fühle mich echt beschissen von sony.
    denen ist das scheiß egal ob die kunden sauer sind oder nicht, da sie sowieso schon das geld kassiert haben.

    ich habe das handy erst am 20 dezember gekauft und dachte mir SUPPI ^^ GEILES HANDY
    aber jetzt nur noch enttäuscht

    am besten wäre es wenn sich alle xperia besitzer die sich auch verarscht fühlen zusammen tun und alle einen brief zur firma sony schreiben und nie mehr ein handy von denen kaufen

    wer dabei sein möchte meine meil
    Joe1571993@web.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.