Zum Inhalt

Casio Exilim EX-Z330 – Blitzlicht defekt – Blitz funktioniert nicht mehr


Da ham‘ wa‘ den Salat. Das Blitzlicht meiner Casio Exilim EX-Z330 funktioniert nicht mehr. Der Fehler trat schleichend auf und endete jetzt im Totalausfall. Vielleicht kennt jemand das Szenario? Gerade in geschossenen Räumen fing die Exilim an, immer wieder und immer öfter die orangene Warnleuchte zu zeigen.

Das ist das Signal das der Blitz nicht bereit ist. Eine erste Hilfe war es, den Akku kurzzeitig zu entfernen und dann wieder einzusetzen (IT-Reparaturregel #1 – Geräteneustart). Das Problem trat dann immer öfter auf und mittlerweile steht nicht einmal mehr der Menüpunkt zur Blitzlichtsteuerung zur Verfügung. Der Menüpunkt wird schlicht übersprungen. Ich schließe einen Defekt der Hardware für’s Erste aus.

Casio Exilim EX-Z330 - Blitzlicht defekt - Blitz funktioniert nicht mehrEinen Sturzschaden gibt es in Ermangelung eines Sturzes nicht und der Fehler kam schleichend. Darüber hinaus finde ich nichts in der Bedienungsanleitung der Casio Exilim EX-Z330, dass der Menüpunkt Blitz bei Defekt ausgeblendet wird. Auch die FAQ zur Z330 geben nichts derartiges her. Ich habe bereits versucht, das Blitzlicht durch eine Rücksetzung auf Werkseinstellung wieder hervorzulocken – aber es wehrt sich standhaft.

Derzeit läuft eine Supportanfrage über den Casio-Exilim-Account auf Facebook, aber ich ahne schon was da kommen wird: Kann Dir keine Firmware zum Download anbieten, Lizenzrecht und so blablaaaa… Aber noch ist der Drops nicht gelutscht und die Antwort von Casio noch nicht da. Die Kamera funktioniert ohne Blitz weiterhin hervorragend und schnell – in Wintermonaten ist das aber keinerlei Trost, denn es wird wirklich schnell dunkel wie man weiß. Ich bin auch kein Fan vom Lösungsansatz, meine Kamera wegzuschicken.

Gerade habe ich meinen Test der Exilim ZR10 abgeschlossen und die Kamera an Casio zurück gesandt. Schade, das Timing ist unterirdisch 🙁

Veröffentlicht inWeb, TV, Foto, Musik


"Casio Exilim EX-Z330 – Blitzlicht defekt – Blitz funktioniert nicht mehr" wurde am 24. Februar 2011 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

5 Kommentare

  1. Matze Matze

    Hallöchen. Ich nutze seit knapp 2 Jahren eine Exilim EX-Z35. Vor einigen Wochen kam unsere Tochter zur Welt, wodurch ich den Blitz natürlich ausstellte. Wir bemerkten das die Bilder fast immer unscharf wurden. Dachten es lag an irgendwelchen Einstellungen also Einstellungen zurückgesetzt. Bildquali wurde nicht besser. Nur ab und an schieße ich wirklich TOP-Bilder… gleich danach das gleiche Bild, die gleiche Konstellation und es ist unscharf. Seit heute lässt sich der Blitz nicht mehr einstellen. Alles probiert. Wie du auch beschrieben hast. Der Menüpunkt wird einfach übersprungen. Das ist einfach ne Frechheit. Auch wenn es ein Geschenk war. Canons im gleichen Preissegment mit viel höherer beanspruchung halten 10x länger… Wenn noch jemand nen Lösungsansatz hat, würde ich mich freuen. Ansonsten gibbet dann wohl was neues und garantiert keine exilim mehr. LG Matze

  2. Herm Herm

    Guten Tag alle zusammen,
    ich habe meine Casio Exilim EXZ330 gut ein Jahr. Leider ist bei mir seid zwei Monaten auch der Blitz „defekt“. Meine erste Vermutung war die schwache Batterie (manche Kameras schalten bei zu schwacher Batterie den Blitz ab) aber nach dem aufladen, konnte ich den Blitz nicht mehr einschalten. Ich habe mehrere Stunden investiert, um das Problem zu lösen; konnte den Blitz einfach nicht mehr einschalten. Kam dann auf die Idee, dass evt der Blitz hardwaremäßig defekt sei. Aber nach mehreren ausprobieren und nachlesen habe ich den Blitz wieder angeschaltet bekommen. Leider war meine Freude nicht von langer Dauer. Nach dem zehnten Bild deaktiviert sich die Kamera von selbst… Ich habe nichts gemacht…
    Das ist nun mein Stand der Dinge.
    Wäre super, wenn du uns ein bisschen auf den laufenden halten kannst 😉
    Gruß
    Herm

  3. Hurra
    endlich Leidensgenossen gefunden.Dachte schon ich spinne…Habe auch unscharfe Fotos und der
    Blitz wird einfach übersprungen.Es hat sich bis 2015 NICHTS geändert….eigentlich ne Schweinerei

    • Jupp, bin auch weg von Casio. Sie haben leider genau nichts mehr geboten um das Problem irgendwie in den Griff zu bekommen. Natürlich hätte ich gern neu kaufen dürfen, aber das löst ja wohl das Problem nicht und bewahrt mich auch nicht vor dem Nächsten. Also hab ich Tabula rasa gemacht und bin auf iPhone Kamera im Kompaktbereich umgestiegen und habe für die größeren Projekte ganz einfach ne Spiegelreflex an Bord.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.