Zum Inhalt

Zur Stange Zigaretten ein gratis Feuerzeug – Pflicht oder Kür?


Ist die Beigabe eines gratis Feuerzeuges beim Kauf einer Stange Zigaretten eigentlich Pflicht? An vielen Tankstellen oder Tabakläden ist das heute noch gelebte Praxis. Ja, ich weiß, Freunde – rauchen ist schädlich oder tödlich, bestimmt auch dumm und nicht zu verantworten.

Ich rauche trotzdem. Mir ist die Erleuchtung leider noch nicht gekommen. Sicher, die elektrische Zigarette hat den Konsum von „echten“ Tabak-Zigaretten eingeschränkt, aber einen richtigen Versuch mit dem rauchen aufzuhören habe ich damit nicht unternommen. Zurück zum gratis Feuerzeug. Jeder Raucher kennt das beklemmende Gefühl keine Zigaretten zu haben. „Ein Raucher würde sogar Rinde vom Baum kratzen und die rauchen“ sagt meine Mutter immer. Richtig!

gratis-feuerzeug-zigarette-rauchen-tankstelleViel schlimmer ist es aber, wenn man Zigaretten aber kein Feuer hat. Und wie das so ist, ist entweder niemand oder ausschließlich Nichtraucher in der Nähe. Blöd. Ich freu‘ mich immer wenn ich zu einer neuen Stange Zigaretten auch wieder ein gratis Feuerzeug geschenkt bekomme. Das läßt in letzter Zeit an den Tankstellen aber stark nach. Immer mehr Tanken wollen mir kein gratis Feuer zu meiner Stange Zigaretten geben.

Müssen die Tankstellenmitarbeiter mir denn zu meiner Stange Zigaretten ein gratis Feuerzeug herausgeben? Ich denke nein, müssen sie nicht. Aber es ist für mich ein echter Grund die eine oder andere Tankstelle nicht mehr anzufahren. Wie seht Ihr das?

Veröffentlicht inWirtschaft


"Zur Stange Zigaretten ein gratis Feuerzeug – Pflicht oder Kür?" wurde am 8. März 2011 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

7 Kommentare

  1. Mosine Mosine

    Ich wurde letztens am Bahnhof Zoo beim Kauf von Zigaretten vom Verkäufer gefragt, ob ich ein Feuerzeug haben möchte.
    Als ich dies bejahte, fragte der doch im Ernst welche denn. Die preiswerten oder die teuren.
    Also ich hätte es zahlen müssen. Ich habe die Erfahrung gemacht, es gibt sie nicht mehr kostenfrei.
    Wird wohl die betriebswirtschaftliche Auswertung ergeben haben, dass die Weitergabe von Feuerzeugen nicht gut fürs Geschäft ist.
    Und irgendwo ist ja auch mal gut mit Kundenservice und Bindung.

  2. Also eine Pflicht ist es auf jeden Fall nicht!
    Ich weiß aber zb am schlaatz bei der total wo Mama Arbeitet ist es vom Mitarbeiter Abhänig ob oder ob nicht der Chef hat nichts dagegen das ist eine reine Kulanzentscheidung.
    Aber diese 1€ Feuerzeuge die wir bekommen zu der Stange kosten im Einkauf ja auch kein Geld!

    Ps die Polen sind da auch nicht mehr so spendabel mit den Feuerzeugen 🙂

  3. Meike Meike

    Mr ist es heute das erstemal passiert,dass ich kein Feuereug dazu bekommen habe, ich dachte erst, es sei ein Versehen und sprach die Verkäuferin darauf an, diese antwortete,das das zu teuer sei und deswegen nicht mhr gemacht würde.
    Ich fand die Antwort blöd und habe beschlossen, dort nicht mehr hinufahren, v.a. da ich bei einer Tanke der gleichen Firma immer noch eins bekomme..
    Klingt kleinlich is aber so.

  4. Inge85 Inge85

    ist es nicht peinlich… Geld für Zigaretten zu haben, aber sich aufzuregen, wegen einem Feuerzeug? Die gibt es ja auf jeder Messe oder sonstwo geschenkt… Ich bin selber Raucherin (mit 1 Jähriger Pause vor 5 Monaten), aber wegen einem nicht geschenkten Feuerzeug einen längeren Weg in Kauf zu nehmen, weil es ei der anderen Tankstelle das noch gibt, ist ein wenig crazy, gerade bei den heutigen Kosten für Sprit, ist der mehr wert, als ein Feuerzeug…

    PS: Auch wenn der eitrag ein Jahr alt ist, ist es doch immer noch aktuell 🙂

  5. Santos Weissbohn Santos Weissbohn

    Zumal es auch verboten ist. Kümmert sich dann der Zoll darum… wenn er es will ;-).

  6. Kiosk Fellbach Kiosk Fellbach

    Ich bin selbst Kioskbetreiber , wenn ich zu jeder verkauften Stange Zigaretten ein Feuerzeug gratis mitgebe , habe ich am Ende , an dieser Stange , zwei Schachteln Zigaretten ohne Gewinn abgegeben , warum soll ich so was machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.