Zum Inhalt

Tadaaaa! Mein HTC Desire S ist jetzt daaaaa!


Es war mal wieder Zeit – ein neues Telefon musste her. Es ist nun das HTC Desire S geworden. Es ist für gute und marktfähige Konditionen bei o2 MyHandy erschienen.

Das Updategeschrammel und das Rumgemodde mit dem Cyanogen Mod an meinem Motorola Milestone haben mich auch noch gesackt. Also musste mal ein neues Telefon her. In der letzten Zeit kam echt viel heraus dass ich mir hätte zulegen wollen. Aber schlussendlich hat mich die Empfehlung vom @Lovebootcaptain überzeugt. Der ist in Sachen Telefonauswahl – positiv gemeint! – ne echte Zicke mit sehr hohen Ansprüchen.

HTC Desire S bei o2Das HTC Desire S ist schon sowas wie ein echter Alleskönner in Form eines Telefons. Bevor ich mich jetzt aber hinhocke, ein Unboxing Video drehe und einen First Run Artikel schreibe – entscheide ich mich lieber für einen kurzen Abriss zum Telefon selbst:

Wer Android kennt weiß, dass man ein Google-Konto braucht um das HTC Desire S zu nutzen. Es ist ein Barren ohne eine echte Tastatur. Die Umgewöhnung von einer echten QWERTZ-Tastatur auf die virtuelle hat ebenfalls erschreckend schnell begonnen. Das Desire S ist leicht liegt gut in der Faust und ist richtig schnell.

Darüber hinaus kann ich meine Daten auf dem Telefon schützen. Hier hilft htcsense.com. Nach dem Konto anlegen bin ich unter anderem in der Lage, die Daten meines Telefons ferngesteuert zu löschen. Das ist wichtig falls das Telefon irgendwann mal verloren geht oder gestohlen wird. So bleibt meins – MEINS!

Jetzt löst das HTC Desire S mein Motorola Milestone ab. Es war – trotz einiger Querelen mit Flash oder nicht, Webseiten die nich‘ so laden wollen (Twitter-Verwirrung inklusive) und noch ein paar Knickrigkeiten eine schöne Zeit. Der Stein war das erste Telefon, dass ich mit Google Android dauerhaft im Einsatz hatte. Vom Betriebssystem bin ich auf jeden Fall überzeut und freue mich jetzt einfach auf die nächste Generation…

So, jetzt wird ich weiter mit dem neuen Telefon spielen. Weitere Artikel folgen…
Und noch was um kichern: Bei vodafone gibt’s das Desire S erst im Mai 2011

Veröffentlicht inSmartphone


"Tadaaaa! Mein HTC Desire S ist jetzt daaaaa!" wurde am 13. April 2011 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

4 Kommentare

  1. […] zu knipsen. Das wären alsoCasio Exilim EX-ZR 10Manfrotto FotostativSomikon Fotozelt mit LeuchtenHTC Desire SDie Makro-Linse “Smart Lens”Noch’n Stativ für unwegsames GeländeEine erste Seite […]

  2. […] digitalen sozialen Leben zu sein – und dann ist der interne Speicher voll?? Ich hab seit der Inbetriebnahme meines HTC Desire S vor 5 Monaten keine derartige Meldung bekommen. Ein Blick ins Datenblatt der beiden Telefone […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.