Zum Inhalt

Samsung Galaxy S2 – zweifelhafte Werbung


Das Samsung Galaxy S2 kommt. Das ist mal sicher. Nachdem anfangs vermutet wurde, dass das Samsung Galaxy SII mit LTE ausgestattet sein würde (nee), darf man sich jetzt wenigstens über einen 1,2GHz Dual-Core Prozessor (Gerücht) freuen, der das Smartphone vorantreibt.

Durch die Menüs und die verscheidensten Telefonfunktionen wird der Nutzer von Google Android 2.3 Gingerbread gesteuert. Jetzt ist der erste Samsung Galaxy S2 Werbespot online verfügbar. Und er birgt direkt Gefahren in sich. Im Spot ist ein Kind vor einem Aquarium auf einem Tisch zu sehen. Auf dem 4,3 Zoll Display (wohl das Kernthema des Galaxy S2) ist ein Fisch zu sehen. Das Kind hält den Fisch auf dem Display für echt – na klar, is‘ doch Super AMOLED Plus 😉 – und packt das Telefon ins Wasser.

Samsung i9200 Galaxy S2Ja, es ist ein Hinweis hinterlegt, dass das Telefon nicht wasserdicht ist – aber Freunde: Die Leute die lesen können, kommen auch nicht auf die Idee ein Smartphone ins Wasser zu packen nur weil es die Werbung vormacht, oder!? Leider sind es selten die Leute die lesen können, welche ihre Telefone tatsächlich und absichtlich im Wasser versenken. Ich kann hier einschlägig berichten. Und es war nicht der kleine Nils (Radiosendung) der mir und meinen Kollegen das erläuterte, wie er sein Telefon mit ins Wasser nahm – weil in der Werbung ja auch Wasser und Blubberblasen zu sehen waren.

Der Werbespot verdeutlicht noch etwas anderes. Nämlich die Dimensionen das Galaxy S2. Fazit: Sch*** auf’s Display – das Teil ist mir zu groß. Wenn ich was in dieser Größe will – kauf ich mir ein Tablet. Das Galaxy Tab ist ja mittlerweile schön günstig 😉 Jetzt gibt’s erstmal das erste Samsung Galaxy S2 Commercial

Veröffentlicht inSmartphone


"Samsung Galaxy S2 – zweifelhafte Werbung" wurde am 18. April 2011 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Ein Kommentar

  1. Picky Picky

    Heho, also ich hatte schon das hd2, es war nicht zu groß;)
    Und es wirkt einfach nur riiiiesig, da das kleine kind die hälfte der größe einer normalen hanf hat, das wird marketing technisch so gemacht da wie du sagtest das display das thema ist

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.