Zum Inhalt

Google Android 2.3 Gingerbread – jetzt auch für das HTC Desire HD


Das HTC Desire S wurde bereits mit Google Android 2.3 Gingerbread ausgeliefert. Jetzt ist der große Bruder HTC Desire HD auch an der Reihe. HTC liefert das Update für das HTC Desire HD wie gewohnt per OTA – also ohne zwanghafte Verbindung zu einem Rechner – over the air aus.

Wie immer werden zuerst die Kunden beliefert, die ihr HTC Desire HD direkt von HTC und nicht über einen Netzbetreiber bezogen haben. Der Grund dafür ist ganz einfach. Das fertige Betriebssystem muss erst geprüft werden, ob es zufriedenstellend im jeweiligen Mobilfunknetz arbeitet. Dass das passieren kann hat man beim missglückten OTA Update des Samsung Omnia 7 gesehen. Hier gab’s in vielen Fällen schlicht einen Freeze nach dem Update und das Handy ging nicht mehr an.

HTC Desire HD Google Android 2.3 Gingerbread Software UpdateUm solch ein Debakel, wie es beim WP7 Update passiert ist zu vermeiden, testen die Netzbetreiber die neue Software vor der Auslieferung. Die Tests und vielleicht notwendigen Anpassungen können aber erst vorgenommen werden, wenn das fertige Update des Herstellers vorliegt. Im Falle des Gingerbread Update für das HTC Desire HD ist das also frühestens heute.

OK, mit dem Update kommt nicht nur eine erweiterte COPY+PASTE Funktion sondern auch ein Performance Update. Das OS läuft mit Android Gingerbread noch stabiler und flüssiger – so der Hersteller. Dem kann ich schon beipflichten. Ich besitze den „kleinen“ Bruder, das HTC Desire S. Hier sind – mit dem Desire HD – vergleichbare Komponenten verbaut. Gingerbread läuft stabil und flüssig. Ich musste bisher genau keinmal einen Softreset aufgrund eines Software Absturzes durchführen. Das wünsch ich den HTC Desire HD- Usern nach ihrem Update auch.

Veröffentlicht inSmartphone


"Google Android 2.3 Gingerbread – jetzt auch für das HTC Desire HD" wurde am 5. Mai 2011 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

4 Kommentare

  1. TinoGillissen TinoGillissen

    Finde ich gut aber wie kann mein handy ein update machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.