Zum Inhalt

Fernanda Brandao Sex-Video auf Facebook? Nix mit Video


So, liebe Freunde der einhändigen Unterhaltung. Wer hat Bock auf ein kleines anzügliches Video mit Frau Fernanda Brandao (DSDS-Jury) in der Hauptrolle? Ja? Dann vorsicht beim lechzen.

Wer auf den Link: http://fernanda-dsds.like-group.info/ drischt, landet erstmal auf einer, leider wirklich hässlich gemachten, Webseite in die ein Video eingebettet sein soll. Dem ist aber nicht so. Mehr als ein Vorschaubild in dem eine Brasilianerin „schwer zu tun“ hat, gibt’s hier nicht. Klickt man dann auch noch in das Video um es zu starten und Fernanda Brandao in wilder Sex-Action, landet man wiederum auf Facebook, und hat das nur allzu bekannte „Gefällt mir“ bereits erledigt.

facebook logoDazu ist es nur notwendig, dass Du bereits bei Facebook angemeldet bist, während Du den Link klickst. Mal davon abgesehen, dass alle Deine Freund oder das gesamte Facebook (je nach Privatsphäre-Einstellungen) jetzt wissen, dass Du der Frau Brandao gerne mal beim Akt zuschauen möchtest, passiert nach meiner Kenntnis aber nicht.

Mein Fazit: Lästig aber nicht gefährlich

Veröffentlicht inDaily Bullshit


"Fernanda Brandao Sex-Video auf Facebook? Nix mit Video" wurde am 30. Mai 2011 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.