Zum Inhalt

Honeycomb Update 3.1 steht zum Download bereit


Noch ist es nicht offiziell verfügbar, trotzdem kann die ungeduldige Seele bedient werden. Google Android Honeycomb 3.1 steht bereits jetzt zum Download bereit.

Da es sich dabei nicht um eine freigegebene und offizielle Version für den deutschen Markt handelt dürfte die Frage des Garantie-Erhalts wohl klar mit nein zu beantworten sein. Die Kollegen vom Androidpit konnten, wen wundert’s, es nicht lassen und haben den Download und die Installation gewagt. Mit Erfolg. Honeycomb 3.1 brachte neben Homescreen-Widgets, die die Größe verändern können, auch merkliche Performancesteigerungen mit.

HTC Flyer mit Honeycomb 3.0Für das EEE-Pad Transformer der Redaktion brachte das Update auf Android 3.1 nach eigenen Berichten nur Verbesserungen. Dass das bei jedem, der sich zum Flash seines Gerätes entscheidet, so ist können aber weder die Pits noch ich noch Google garantieren.

Den Download-Link von Android 3.1 Honeycomb gibt’s direkt bei Androidpit. Klick.

Freunde des Updates sollten sich das ROM schnell sichern. Nach aktuellen Informationen ist fraglich, dass Honeycomb 3.1 nämlich überhaupt für Tablets mit einem 7 Zoll Display erscheint. Beim Transformer hat wohl alles gut hingehauen, aber das hat auch ein Display mit einer Größe von 10,1 Zoll.

Das ist gerade für Besitzer des HTC Flyer ärgerlich. Hier ist offen ob Honeycomb überhaupt freigegeben wird oder ob es bei dem derzeitigen – ohne Frage auch hochperformanten – OS Android 2.3 Gingerbread bleibt.

Es bleibt wohl beim guten alten „Versuch macht kluch.“

Veröffentlicht inSmartphone


"Honeycomb Update 3.1 steht zum Download bereit" wurde am 30. Mai 2011 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.