Zum Inhalt

Android 2.3 Gingerbread jetzt für das Samsung i9000 Galaxy S zum Download


Google Android Gingerbread ist da. Das Samsung Galaxy S kann ab sofort mit dem Download des Software Updates auf Google Android 2.3 Gringerbread geupdated werden. Leider muss der Samsung Nutzer hierfür die Verbindungssoftware Samsung Kies nutzen.

Wo andere Smartphones ihre Software-Updates schnell und bequem via WLAN und OTA bekommen, muss der Galaxy S i9000 Besitzer immer noch brav an den Rechner und die aufgeblasene Update Software Kies bemühen. Wer sie benötigt kann sich KIES (77MB!) hier herunterladen.

Die Erfahrung zeigt, dass es immer wieder mal Probleme gibt, sein Android Device per USB mit dem Rechner zu verbinden. Deshalb gibt es hier noch einmal die kurze Anleitung:
„Samsung Galaxy S i9000 per USB mit dem PC verbinden“

Veröffentlicht inSmartphone


"Android 2.3 Gingerbread jetzt für das Samsung i9000 Galaxy S zum Download" wurde am 11. Juni 2011 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

2 Kommentare

  1. HAHAHA HAHAHA

    Hallo zusammen hab hier gard gelessen das man für´s android 2.3 das kies programm braucht. aber wenn dich das mit dem programm machen will zeigt mir Kies kein 2.3 er sagt kein neues programm zu verfügung was kann ich da machen kann mir bitte einer helfen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.