Zum Inhalt

Schlecker hat was gegen Hackfressen


Sehr geile Schlecker Werbung: Was Gutes gegen Hackfresse. Am Wochenende war wieder real life angesagt. So komm‘ ich dann auch mal in Kontakt mit „echter Werbung“ (die auf’m Zettel).

Der aktuelle Schlecker-Prospekt hält tatsache einiges für mich bereit: Zum Einen weiß ich jetzt, dass Schlecker seinen Schriftzug angepasst hat und darüber hinaus scheinen die mal einen echten Einkauf in die eigene Werbeabteilung getätigt zu haben. Mal davon abgesehen, dass der Hauptslogan: Schlecker – For you. Vor Ort. wie eingeschlafene Füße wirkt, haben die doch eine schön garstige kleine Werbekampagne für die Rilanja Tagescreme für die Dame und Westlife Rasiergel für den Herren zusammen gezimmert.

Willste sehen? Bitteschön :-D:
Rilanja Tagescreme Schlecker AngebotWestlife Rasiergel Angebot Schlecker

Veröffentlicht inWirtschaft


"Schlecker hat was gegen Hackfressen" wurde am 13. Juni 2011 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

2 Kommentare

  1. Hallo, nun ja was soll man sagen. Soll man wirklich jetzt diese Produkte nehmen oder will Schlecker damit sagen, dass manche der Kunden soetwas brauchen 😉

    • Ich bin auch noch nicht ganz sicher.
      Ich denke schon, dass es vorranging um den Abverkauf der Produkte geht.
      Werbung mit Augenzwinkern ist aber immer schöner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.