Zum Inhalt

VIVA TOP 100 Intro – brandgeiler Opener der VIVA Charts


VIVA ist so’n Sender, der bei mir nur läuft, weil hier hochintellektuelle Fernsehkost garniert wird. Dazu gehören Futurama, Family Guy, South Park und American Dad. Ich hab’s diesmal nicht geschafft rechtzeitig wegzuschalten und habe zum ersten Mal das Intro der VIVA TOP 100 zu sehen. Ich darf ohne Neid zugeben:

Respekt meine Damen und Herren vom VIVA Gesangsverein – das Into ist extrem mögig. Die brennenden Komponenten sind sehr geil in scheinbar völlig normale Szenen verbaut. Die brennende Lady im Kornfeld, das brennende Fahrrad, die fackelnden Spaziergänger, die pöbelnden Prollspaten, das Mädchen auf der Rücksitzbank, die von der Musik offenbar angezündet wurde, und am Ende das verträumt brennende Mädel auf der Klippe:

Veröffentlicht inWeb, TV, Foto, Musik


"VIVA TOP 100 Intro – brandgeiler Opener der VIVA Charts" wurde am 21. Juni 2011 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Ein Kommentar

  1. Ich finde den Opener zu Viva Top 100 auch echt geil! Klasse gemacht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.