Zum Inhalt

HTC Vivid – vielleicht doch kein glücklich gewählter Name für ein Smartphone?


Einhandsurfer kennen den Begriff Vivid vielleicht aus einem anderen Kontext. Da denken die Herrschaften vielleicht nicht direkt an ein HTC Smartphone. Das HTC Vivid ist ein Android 2.3 Smartphone der gehobenen Klasse mit großem Display und sattem internen Speicher.

Darüber hinaus gibt ein 1,2 GHz Dual-Core Qualcomm APQ8060 Prozessor im inneren den Takt an, auf dem 4,5-Zoll qHD-Display (540×960 Pixel) gibt’s einiges zu sehen und 16 GB interner Speicher sorgen dafür, dass die liebsten Daten immer verfügbar sind, wenn sie gebraucht werden. Wenn Dir mal was richtig Hübsches vor die Kamera läuft, schießt Du mit Deinem HTC Vivid große 8MP-Bilder und sorgst mit einem doppeltem LED-Blitz für die optimale Ausleuchtung.

vivid porn rumble with HTCDa Du bestimmt auch optisch einiges zu bieten hast, solltest Du Dich auch zeigen. Die eingebaute 1,3 Megapixel Frontkamera trägt Dein Antlitz hinaus in die Welt. Wenn Du jetzt findest, dass ein schönes Bildchen nicht aussagekräftig genug ist, verwende die Videaufnahme mit 1080p (60 fps) und dreh‘ doch einfach ein paar nette Filmchen von dir oder sonst wem.

Um einen schnellen Upload ins Web gewährleisten zu können stehen die Mobilfunk/Netzstandards UMTS/HSDPA und sogar LTE bereit. Über den Standard-Micro-USB-Slot kommt Strom auf die Hütte, das Datenkabel kommt da auch rein und macht Dein HTC Vivid zur Festplatte.

Vivid hat jetzt Klage eingereicht. Vielleicht weil man befürchtet, dass der gute Name von Vivid.com leiden könnte, wenn jetzt ein Smartphone-Hersteller ein Telefon auf den Markt wirft.

Wie androidnext.de bin auch ich der Meinung, dass aus der Klage nicht viel werden wird, denn die Interessen von Vivid selbst werden nach meiner Laienmeinung nicht so sehr berührt, dass man dem Gerät jetzt dringend einen neuen Namen verpassen muss. Schließlich steht der Begriff Vivid nicht für etwas eindeutig Anzügliches und hat somit keinen exklusiven Bezug zum horizontalen Gewerbe.

    Die Übersetzerwebseite dict.leo.org übersetzt Vivid aus dem Englischen in’s Deutsche übrigens so:

  • anschaulich
  • impulsiv
  • klar
  • lebendig
  • lebhaft
  • munter
Veröffentlicht inSmartphone


"HTC Vivid – vielleicht doch kein glücklich gewählter Name für ein Smartphone?" wurde am 17. November 2011 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.