Zum Inhalt

5 Jahre Erfolgsgeschichte – Happy Birthday Apple iPhone


Heute ist es mal wieder an der Zeit ehrliche Glückwünsche auszusprechen. Meine Glückwünsche gehen heute in Richtung des Telefons, dass einen bedeutenden Einfluss auf so ziemlich jedes andere Smartphone und die mobile Welt überhaupt hatte. Das iPhone wird heute, am 09. Januar 2012 gestandene 5 Jahre alt! Happy Birthday iPhone.

Das erste brachte viel Neues und Innovatives mit und ließ im Gegenzug auch viel vermissen. Das wirklich große Multitouchdisplay ließ den Anwender einen – damals noch durchaus gängigen Stylus – gänzlich vergessen.

Auch die Bedienoberfläche (GUI) war erstmals so gestaltet, dass das Telefon vollständig mit dem Finger bedient werden konnte ohne einen angespitzten Fingernagel zu benötigen.

Diese kleinen süßen Verlinkungen zu den einzelnen Programmen des iPhone lagen alle auf dem Desktop – einen Datei- Explorer gab es nicht mehr. Brauchte ebenfalls keiner. Leider kannte das erste iPhone gar kein UMTS oder HSDPA – blöd. Auch an MMS war nicht gedacht oder ist bewusst nicht eingebaut worden. Videoaufnahmen mit dem ersten iPhone? Fehlanzeige.

Aber es war alles egal – das iPhone war da und wurde über Nacht ein Riesen Renner! Praktisch jeder wollte so ein Teil – ausser die Hater, die wollten nur haten. Die fehlenden Features wurden mittlerweile in die Nachfolgermodelle eingebaut und bis auf die Möglichkeit Musik „einfach so“ auf das iPhone zu transportieren lässt das kleine Multitalent kaum Wünsche offen. Dass das iPhone zum Beispiel in Deutschland nur über T-Mobile vertrieben wurde hat mich persönlich wirklich genervt. Aber auch dieses Monopol ist mittlerweile Geschichte und das iPhone ist im freien Handel angekommen.

Ich selbst habe bereits ein iPhone 3G besessen. Ich mochte es so lange bis die App-Updates auf die Anforderungen eines Apple 3GS und iPhone4 zugeschnitten wurden. Ich bin dann rüber zu Google Android gewechselt und bin da bis heute geblieben. Trotzdem nutze ich, sehr gerne sogar, einen iPod der 4. Generation. Zusammen mit dem WLAN-Hotspot in meinem HTC Desire S ist die Immer-Nutzung überhaupt und gar kein Problem.

Heute wird es sicher noch etliche weitere Berichte über das 5-jährige Jubiläum geben. Ich möchte einfach herzlichen Glückwunsch und Danke an ein tolles Telefon sagen! Und zur Feier des Tage kommt hier die Weltpremiere des ersten Apple iPhone – präsentiert von Steve Jobs († 06.10.2011) himself.

Veröffentlicht inSmartphone


"5 Jahre Erfolgsgeschichte – Happy Birthday Apple iPhone" wurde am 9. Januar 2012 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.