Zum Inhalt

Klassiker Fashionhandy Nokia 7380 Akku wechseln und Staub entfernen


Das Nokia 7380 gehört zur Fashion-Serie von Nokia aus dem Jahre 2006. Es sieht aus wie ein Monoblock-Handy und besitzt zur Steuerung „nur“ ein Rad und 4 Funktionsknöpfe. Mit ein wenig Übung und Phantasie kann man damit aber schnell umgehen und sogar SMS schnell schreiben (T9 sollte hierfür aber eingeschaltet sein).

Durch die Erfahrungen mit dem iPhone denken wir wohl, dass ein Monoblock-Handy einen fest eingebauten Akku hat. Dieser verlor auch nach knapp zwei Jahren (obwohl auf Akkus nur 6 Monate Garantie gewährt werden) seine Power und mehr als zwei Telefonate oder 8 Stunden Stand-By waren einfach nicht mehr drin. Das riecht übrigens sehr nach geplanter Obsoleszens â la (Murks, nein danke!). Aber das 7380 besitzt aber einen Akku den man austauschen kann.

Klassiker Fashionhandy Nokia 7380 Akku wechseln und Staub entfernenHierzu muss man mit einem Schlitzschraubenzieher einfach den richtigen Einstiegspunkt finden und hebelt das Ding einfach auf. Der Akkudeckel wird durch das Aufhebeln einfach vom Rest des Gehäuses getrennt, liegt frei und kann somit ausgetauscht werden.

Weil das Gerät schonmal offen ist, können wir gleich nochmal unter dem Display sauber machen und es von unschönem Staub befreien. Das bietet sich ja an. Der anschließende Zusammenbau ist leider nicht ganz so einfach. Man sieht das auch im Video schön. Ich frickel‘ da eine ganze Weile rum, nur weil ich mir nicht gemerkt habe wie ich das Gerät aus der Abdeckung genommen habe. Ihr habt dafür ja zum Glück das Video.

Der Trick ist einfach: Hier braucht es den richtigen Einsetzwinklel und man muss nur darauf achten, dass die Abdeckung vom SIM-Kartenfach (nicht ganz) offen ist.

Hier gibt’s noch ein altes aber wertvolles Video für alle die sich fragen, wie man das Nokia 7380 überhaupt benutzt und damit zum Beispiel SMS schreibt oder sich durch das Menü kämpft.

Veröffentlicht inHandy


"Klassiker Fashionhandy Nokia 7380 Akku wechseln und Staub entfernen" wurde am 29. April 2012 verfasst. . Bitte beachte, dass die Informationen in diesem Artikel lediglich den Stand des Datums der Veröffentlichung spiegeln und sich im Laufe der Zeit geändert haben können.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.